Pflegende Angehörige sind stark belastetPflegende Angehörige sind stark belastet

Die Pflege von Angehörigen stellt die Betroffenen oft vor große Herausforderungen. Foto:
AdobeStock/Peter Maszlen

Auf Fragen zu körperlicher Erschöpfung, Lebenszufriedenheit und psychischer Belastung antworteten 26 Prozent von insgesamt 1.106 pflegenden Angehörigen, sie fühlten sich stark belastet. Für 43 Prozent wurde eine mittlere Belastung festgestellt, nur bei knapp 31 Prozent der Pflegenden ist sie niedrig, wie die AOK mitteilte.

Bei Angehörigen, die Menschen mit Demenz versorgen, zeigt sich eine hohe Belastung sogar bei knapp 37 Prozent der Befragten. Besonders belastet sind laut der Studie Pflegende, die Menschen mit sogenanntem „herausfordernden Verhalten“ betreuen: Bei ihnen beträgt der Anteil der Pflegenden mit hoher Belastung auf fast 41 Prozent.

„Die Befragungsergebnisse belegen, dass die Pflege eines Familienmitglieds für viele Angehörige sehr anstrengend…


Vollständigen Artikel lesen