Pflegende veröffentlichen Manifest zur Europawahl

Aus Sicht von EFN ist es “von entscheidender Bedeutung”, dass die Abgeordneten auf den Mangel an Pflegefachpersonen reagieren, ihn durch fortschrittliche Bildungsprogramme und Strategien zur Mitarbeiterbindung beheben sowie sicherstellen, dass die Pflegeerkenntnisse in der Amtszeit 2019 bis 2025 in den Mitgliedsstaaten und in der gesamten EU in politisches Handeln übersetzt werden. “Investieren Sie in Pflege, um Leben zu retten!”, heißt es wörtlich in dem Papier, “Sie könnten eines Tages Pflegefachpersonen brauchen!”

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) als deutscher Vertreter des EFN (European Federation of Nurses Associations) hat das
Vollständigen Artikel lesen