Pflegenotstand: Verband und Gewerkschaft warnen vor prekärer Lage im Land BrandenburgPflegenotstand: Verband und Gewerkschaft warnen vor prekärer Lage im Land Brandenburg

Foto: epd-Bild/Werner Krüper

Während es bundesweit zu wenig Altenpflegefachkräfte gibt, besteht seit Juni in Brandenburg als einzigem Land im Osten auch ein Mangel an Fachpersonal in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie in der Geburtshilfe. Der Sozialverband Volkssolidarität sieht in der ambulanten Versorgung bereits einen „Pflegenotstand“, die Gewerkschaft Verdi in der Krankenhauspflege eine „prekäre Lage“.


Vollständigen Artikel lesen