Praxisanleiter zwischen Vorfreude und Sorge

In wenigen Wochen startet in Deutschland die neue generalistische Pflegeausbildung. Nicht nur für die Azubis, auch für die Praxisanleiter beginnt eine neue Ära.

Foto: Werner Krüper

“Sicher wird es eine Herausforderung sein, dass wir Praxisanleiter uns immer wieder auf neue Auszubildende einlassen müssen, da die Azubis aus der Krankenpflege, der Kinderkrankenpflege und den ambulanten Diensten ihre Orientierungseinsätze in den Pflegeeinrichtungen ableisten müssen”, sagt Heike Haslauer, zentrale Praxisanleiterin der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises in Hessen, “ich denke aber, dass die Ausbildung in allen Bereichen der Pflege deutliche Verbesserungen bringen wird.”

Für Christian Wiedemann, Teamleiter der Ausbildungskoordination der Münchenstft GmbH in der bayerischen Landeshauptstadt, ist das Gewinnen der nötigen Kooperationspartner eine besondere Herausforderung für Praxisanleiter: “Das ist eine…


Vollständigen Artikel lesen