Primary Nursing eine "absolute Bereicherung"

Hat sich Primary Nursing in der Altenpflege bewährt? Die Meinung der befragten Experten ist eindeutig: ja.

“In Zeiten steigender Anforderungen an ein multiprofessionelles Pflegeteam ist Primary Nursing ein großer Schritt zu einem modernen Bezugspflegesystem”, sagt etwa Armin Boskovic, Pflegedienstleitung im Haus “St. Martin” der Münchenstift GmbH – das Modell fördere die individuelle Befähigung der einzelnen Mitarbeiter und deren Entwicklung. Andrea Dürr, Pflegedienstleiterin bei “Fink. Das Zentrum für Betreuung” im bayerischen Heimenkirch, nennt die Einführung von Primary Nursing “eine der wichtigsten konzeptionellen Entscheidungen der letzten Jahre”.

Sehr angetan zeigt sich auch Marion Brömer, Leiterin des…


Vollständigen Artikel lesen