Saarland plant flächendeckende Corona-Tests in PflegeheimenSaarland plant flächendeckende Corona-Tests in Pflegeheimen

Das Saarland will alle Bewohner und das gesamte Personal von Pflege- und Senioreneinrichtungen auf das Coronavirus testen. Foto: Aldeca Productions/AdobeStock

Demnach sollen Pflegeheimbewohner insgesamt zweimal im Abstand von einer Woche und das Pflegepersonal fortlaufend zweimal die Woche untersucht werden. Die Abstrichuntersuchungen sollen nach Angaben des Ministeriums vom Personal der Pflegeeinrichtungen vorgenommen werden.

Zunächst sollten Einrichtungen getestet werden, in denen bisher keine Coronafälle aufgetreten seien, hieß es. Dabei gehe es um 116 von 157 Pflegeheimen. Sobald valide „Antikörpertests“ verfügbar seien, sollten in einem zweiten Schritt Pfleger und Bewohner auch auf diese getestet werden.


Vollständigen Artikel lesen