Söder will einheitlichen Tarif für alle Altenpfleger in Deutschland

Alle Altenpflegekräfte in Deutschland sollten nach einem einheitlichen Tarif bezahlt werden, meint Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU).

Foto: Bayerische Staatskanzlei

Alle Verantwortlichen – allen voran im Bund und bei den Tarifparteien – müssten mehr tun, damit Pflegekräfte die erforderliche Ausbildung, attraktive Arbeitsbedingungen und nicht zuletzt die ihrer wichtigen Tätigkeit entsprechende Wertschätzung erhielten, so Söder weiter.

Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) betonte, das Thema am heutigen Freitag (13. April) bei einem Treffen der für die Pflege zuständigen Unionsminister mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) besprechen zu wollen.


Vollständigen Artikel lesen