Statistik: 1Statistik: 1

Die Mehrheit der Pflegebedürftigen wird durch Angehörige gepflegt. Foto: Peter Maszlen/AdobeStock

Insgesamt 3,41 Millionen Menschen waren Ende 2017 gemäß des Pflegeversicherungsgesetzes hilfsbedürftig. Weiter geht aus den Angaben hervor, dass gut drei Viertel (76 Prozent oder 2,59 Millionen) aller Pflegebedürftigen zu Hause versorgt werden. Davon wurden 1,76 Millionen Menschen in der Regel allein durch enge Angehörige gepflegt.
Weitere 830.000 Pflegebedürftige lebten ebenfalls in Privathaushalten, sie wurden jedoch teilweise oder vollständig durch ambulante Pflegedienste versorgt. Knapp ein Viertel aller Pflegebedürftigen (24 Prozent oder 820.000 Millionen Menschen) wurden dauerhaft in Pflegeheimen betreut.


Vollständigen Artikel lesen