Studie: Hoher Grad an Infizierten in der PflegeStudie: Hoher Grad an Infizierten in der Pflege

Einer Studie der Uni Bremen zufolge klagen noch immer jeder vierte Pflegedienst und jedes sechste Pflegeheim über zu wenig Schutzausrüstung.

Foto: AdobeStock/velimir

Im Vergleich zur Normalbevölkerung sei der Anteil der mit dem Coronavirus Infizierten unter Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Pflegeheimen sechs Mal größer, meldete das Magazin mit Verweis auf die Untersuchung. Bei ambulanten Pflegediensten gebe es doppelt so viele Fälle. Die Autoren der Studie – Prof. Heinz Rothgang (Socium Forschungszentrum) und Prof. Karin Wolf-Ostermann (Institut für Public Health und Pflegeforschung/
Vollständigen Artikel lesen