Studie „Qualität und Schutz in der stationären Altenpflege“

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft fördert die Studie.

Das Forschungsprojekt “Qualität und Schutz in der stationären Altenpflege” wird von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Selbsthilfe Demenz gefördert. Im Rahmen dieser Untersuchung sind Heimleitungen stationärer Einrichtungen in ganz Deutschland gebeten, an einer Online-Befragung teilzunehmen.

Dabei soll auch erfasst werden, welche Maßnahmen stationäre Einrichtungen bereits im Kontext ihres Qualitätsmanagements implementiert haben, die alltäglich Schutz und Sicherheit herstellen.

Die gewonnenen Erkenntnisse sollen in digitaler sowie gebundener Form als Arbeits- und Entwicklungsinstrumente zur Verfügung gestellt werden sodass alle interessierten Einrichtungen letztlich von den Ergebnissen der Studie profitieren können.

Das Ausfüllen des Fragebogens dauert etwa 15 Minuten. Mit folgendem Link gelangen Sie direkt zu Befragung:
Vollständigen Artikel lesen