Kosten für Pflege-Apps sollen erstattet werdenKosten für Pflege-Apps sollen erstattet werden

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat am 16. November den Referentenentwurf zum Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG) vorgelegt. Damit sollen auch in der Pflegeversicherung Apps und digitale Anwendungen übernommen werden.

...

MDK setzt Regelprüfungen und Hausbesuche ausMDK setzt Regelprüfungen und Hausbesuche aus

Die Medizinischen Dienste der Krankenkassen (MDK) setzen während der aktuellen Kontaktbeschränkungen Regelprüfungen und persönliche Hausbesuche in der ambulanten und stationären Pflege aus. Das hat der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) jetzt verkündet.

...

Corona: Menschen in Pflegeheimen bewegen sich zu wenigCorona: Menschen in Pflegeheimen bewegen sich zu wenig

Körperliche Aktivitäten von Pflegeheimbewohnern sind wegen der coronabedingten Kontaktbeschränkungen laut einer Studie der Universität Tübingen zu kurz gekommen. "Die Bewegungsförderung in den Heimen wurde erheblich behindert", erklärte Annika Frahsa vom Institut für Sportwissenschaft in einer am Dienstag veröffentlichten Mitteilung

...

Pflege- und Altenheime bleiben offenPflege- und Altenheime bleiben offen

Pflege- und Altenheime in Schleswig-Holstein sollen trotz steigender Corona-Neuinfektionen nicht wieder für Besucher geschlossen werden. "Wir werden definitiv nicht, wie das im März und April gewesen ist, ein Betretungsverbot aussprechen", sagte Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) am 1. November in Kiel.

...

Pflegeschutzbund empfiehlt den KlagewegPflegeschutzbund empfiehlt den Klageweg

Bei "unverhältnismäßigen" Besuchseinschränkungen in Pflegeheimen spricht sich der BIVA-Pflegeschutzbund zunächst dafür aus, das Gespräch mit der Heimleitung, dem Gesundheitsamt oder der Heimaufsicht zu suchen. Sollte das nicht fruchten, empfiehlt der Pflegeschutzbund, zu klagen.

...

Bedarfsgerechte Ernährung fördert die Gesundheit im AlterBedarfsgerechte Ernährung fördert die Gesundheit im Alter

"Mahlzeiten für ältere Menschen – aber bitte mit Genuss und MehrWert!" Unter diesem Motto stand eine Tagung zur Gemeinschaftsverpflegung von Seniorinnen und Senioren, veranstaltet von der BAGSO - Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen und der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) gestern in Hannover, in Kooperation mit dem Niedersächsischen Ernährungsministerium. Im Mittelpunkt...

Soziale Einrichtungen erhalten Gelder zur KlimavorsorgeSoziale Einrichtungen erhalten Gelder zur Klimavorsorge

Pflege- und andere soziale Einrichtungen sollen bis zu 150 Millionen Euro für Schutzmaßnahmen gegen Hitze oder Starkregen erhalten. Das geht aus dem aktuellen Fortschrittsbericht zur Deutschen Anpassungsstrategie hervor, den das Bundeskabinett jetzt beschlossen hat.

...

Weniger sedierende Psychopharmaka für PflegebedürftigeWeniger sedierende Psychopharmaka für Pflegebedürftige

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) wirbt für einen verantwortungsbewussten Einsatz sedierender Psychopharmaka, mit denen eine dämpfende Wirkung auf das zentrale Nervensystem hervorgerufen wird. Ihr Ministerium fördert eine neue Studie zu dem Thema mit rund 260.000 Euro.

...