Demenz-Projekt ausgezeichnetDemenz-Projekt ausgezeichnet

Unter der Überschrift "Sei gut, Mensch!" hat die Wilhelm Emmanuel von Ketteler-Stiftung am 1. September vier Projekte in Mainz ausgezeichnet, die sich für den gesellschaftlichen Zusammenhalt stark machen.

...

Mit einer neuen Broschüre will das Zentrum für Qualität in der Pflege Menschen anleiten, die Gewalt an Pflegebedürftigen beobachten. Die Publikation richte sich an Angehörige, Bekannte, ehrenamtlich Helfende und professionelle Pflegende, teilte die gemeinnützige Stiftung Anfang September in Berlin mit.

...

Tertianum Care startet Aktion "#pridemonth"Tertianum Care startet Aktion "#pridemonth"

Der Pflegedienst Tertianum Care in Berlin startet ein Projekt zugunsten des Projekts MILES des Lesben- und Schwulenverbands Berlin-Brandenburg. Anlass ist die Verleihung des Qualitätssiegels "Lebensort Vielfalt" durch die Schwulenberatung Berlin am 18. September.

...

Verpflegung von Senioren verbessernVerpflegung von Senioren verbessern

"Eigenständig zu leben und sich bis ins hohe Alter gut versorgen zu können, bedeutet Lebensqualität. Eine gesundheitsfördernde und vielseitige Ernährung spielt dabei eine zentrale Rolle. Offene Mittagstische können hier einen wichtigen Beitrag leisten" sagten die Staatsministerin Michaela Kaniber (CSU) und Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch (CDU, MdL) anlässlich des Startes eines neuen...

Neu: auch examinierte Pflegekräfte dürfen teilnehmenNeu: auch examinierte Pflegekräfte dürfen teilnehmen

Der Queen Silvia Nursing Award 2020 wartet mit gleich zwei Neuerungen auf: Erstmals dürfen nicht nur Pflegeazubis, sondern auch examinierte Pflegekräfte teilnehmen. Zudem werden in diesem Jahr Ideen gesucht, die sich der Corona-Pandemie annehmen. Startschuss ist der 1. September.

...

Technischer Nachholbedarf in PflegeheimenTechnischer Nachholbedarf in Pflegeheimen

Das Caritas Altenpflege-Zentrum St. Martin in Düsseldorf war das erste Heim in Deutschland, das in der Corona-Pandemie die neue App "Videobesuch" genutzt hat. Mit ihr können sich Heimbewohner und Angehörige per Videoanruf verbinden.

...

Ausgaben für Hilfe zur Pflege besonders gestiegenAusgaben für Hilfe zur Pflege besonders gestiegen

Die Sozialhilfeausgaben in Deutschland sind im vergangenen Jahr um 5,8 Prozent gestiegen. Mit einem Plus von 8,8 Prozent war der Ausgabenanstieg für Pflegebedürftige besonders hoch; insgesamt wurden 3,8 Milliarden Euro für die Hilfe zur Pflege ausgegeben.

...

Vernetzungsstellen werden ausgebautVernetzungsstellen werden ausgebaut

In diesem Jahr sind in fünf Bundesländern sogenannte Vernetzungsstellen für Seniorenernährung eröffnet worden, bis zum Jahresende sollen in drei weiteren Bundesländern Beratungsstellen eröffnet werden. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion hervor.

...

Neue Wohnformen: Wie gelingt die Balance?Neue Wohnformen: Wie gelingt die Balance?

Quartiershäuser, Pflege-WGs, betreutes Service-Wohnen - alternative Wohnformen werden immer beliebter. Doch welchen Mehrwert haben diese Angebote? Wie gelingt die optimale Planung und Umsetzung? Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) hat dazu eine Praxishilfe entwickelt.

...