„Fast 70 Prozent planen eine berufliche Veränderung, nur drei Prozent meinen, die Politik habe die Lage in der Pflege verstanden“ - so lauten einige Ergebnisse der Studie „Altenpflege im Fokus“, durchgeführt vom Fachmedienhaus Vincentz Network und dem Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK). Welche zukunftsfähigen Forderungen an die Politik daraus folgen,...

Umfrage zeigt: Mehr Geld im Portemonnaie löst das Fachkraftproblem nicht

Eine bessere Bezahlung allein reicht nicht aus, um in Zukunft mehr Fachkräfte für die Altenpflege zu gewinnen. Das ist ein zentrales Ergebnis der Online-Umfrage Altenpflege im Fokus 2018, die das Medienhaus Vincentz Network und die Fachzeitschrift <a data-orighref="https://www.altenpflege-online.net/silver.econtent/catalog/vincentz/altenpflege/zeitschriften/altenpflege" href="https://www.altenpflege-online.net/silver.econtent/catalog/vincentz/altenpflege/zeitschriften/altenpflege" target="_blank"...

Umfrage zeigt: Höherer Pflegeaufwand

Nur wenige stationäre Pflegeeinrichtungen haben auf den höheren Pflegeaufwand nach Einführung der Pflegegrade mit einer Aufstockung ihres Personals reagiert. Das ist ein Ergebnis der Online-Umfrage Altenpflege im Fokus 2018 , die das Medienhaus Vincentz Network und die Fachzeitschrift <a data-orighref="https://www.altenpflege-online.net/silver.econtent/catalog/vincentz/altenpflege/zeitschriften/altenpflege"...

Umfrage zeigt: Die Anforderungen an Pflegekräfte sind weiter gestiegen

Die Einführung des Pflegestärkungsgesetzes II (PSG II) hat den Arbeitsalltag der Pflegekräfte in der stationären Langzeitpflege dramatisch verändert. Das ist ein zentrales Ergebnis der Online-Umfrage Altenpflege im Fokus 2018 , die das Medienhaus Vincentz Network und die Fachzeitschrift <a data-orighref="https://www.altenpflege-online.net/silver.econtent/catalog/vincentz/altenpflege/zeitschriften/altenpflege"...