VdK fordert: Anteil der Selbstkosten in der Pflege festschreibenVdK fordert: Anteil der Selbstkosten in der Pflege festschreiben

Der Sozialverband Deutschland (VdK) ruft die Bundesregierung auf, die Pflegeversicherung grundlegend umzubauen. Die steigende finanzielle Belastung Pflegebedürftiger habe ihren Grund in einem "entscheidenden Konstruktionsfehler" bei der Einführung der gesetzlichen Pflegeversicherung, sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele.

...

Heimbewohner sind  häufiger dehydriert als ambulant BetreuteHeimbewohner sind  häufiger dehydriert als ambulant Betreute

Der Gesundheitszustand von zu Hause betreuten Pflegebedürftigen ist laut einer Studie oft besser als der von Pflegeheimbewohnern. Das ergab die Auswertung von Daten bei der Krankenhausaufnahme. Demnach wurde eine Dehydrierung bei Pflegeheimbewohnern etwa 30 Prozent häufiger festgestellt, als bei zu Hause von einem Pflegedienst Betreuten.

...

Heimbewohner sind  häufiger dehydriert als ambulant BetreuteHeimbewohner sind  häufiger dehydriert als ambulant Betreute

Der Gesundheitszustand von zu Hause betreuten Pflegebedürftigen ist nach einer Studie oft besser als der von Pflegeheimbewohnern. Das ergab ein Auswertung von Daten bei der Krankenhausaufnahme. Demnach wurde eine Dehydrierung bei Pflegeheimbewohnern etwa 30 Prozent häufiger festgestellt als bei zu Hause von einem Pflegedienst Betreuten.

...

Beiträge zur Pflegeversicherung sollen steigenBeiträge zur Pflegeversicherung sollen steigen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Beiträge zur Pflegeversicherung erhöhen, da das Defizit der Versicherung seiner Aussage nach deutlich höher ausfällt als vorausgesehen. Der Grund für die negative Bilanz sind die verbesserten Leistungen, die demenzerkrankte Pflegebedürftige seit vorigem Jahr erhalten.

...

Beiträge zur Pflegeversicherung müssen steigenBeiträge zur Pflegeversicherung müssen steigen

Die Pflegeversicherung steuert auf ein höheres Defizit zu als vorausgesehen. Bundesgesundheitsminister Spahn zufolge wird es Ende des Jahres bei mindestens drei Milliarden Euro liegen. Um die Pflegekassen mittelfristig zu konsolidieren, müsse der Beitragssatz zur Pflege daher Anfang 2019 um 0,3 Prozentpunkte steigen, erklärte Spahn.

...

Wahl zur Pflegekammer Niedersachsen gestartetWahl zur Pflegekammer Niedersachsen gestartet

Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) hat zu einer regen Beteiligung an der Wahl der neuen Pflegekammer Niedersachsen aufgerufen. "Die Errichtung der Pflegekammer wird die Bedeutung der Pflege in Niedersachsen deutlich aufwerten", sagte die SPD-Politikerin am Dienstag in Hannover.

...

Leichtere Pflegeplatzsuche im InternetLeichtere Pflegeplatzsuche im Internet

Die Suche nach einem Pflegeplatz soll in Nordrhein-Westfalen einfacher werden. Künftig soll eine zentrale Internetplattform eine Übersicht über freie Pflegeplätze in allen Regionen des Landes bieten. Außerdem müssen alle Pflegeeinrichtungen mit WLAN-Netzen einen flächendeckenden Internetzugang für die Bewohner bereitstellen.

...