Fachmesse ConSozial abgesagtFachmesse ConSozial abgesagt

Die diesjährige Fachmesse ConSozial ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Durch die für den Gesundheitsschutz nötigen Regeln des Abstandhaltens und Maskentragens wären keine verbindenden Veranstaltungen möglich gewesen, teilte die bayerische Sozialministerin Carolina Trautner (CSU) am 1. Juli in München mit.

...

Wieder mehr Besuche in Pflegeheimen erlaubtWieder mehr Besuche in Pflegeheimen erlaubt

Angesichts der deutlich gesunkenen Corona-Zahlen schafft das Bundesland Bayern die Besuchsbeschränkungen in Pflegeheimen, Kliniken und Behinderteneinrichtungen ab. Die derzeitigen bayernweiten Regelungen sollen von den jeweiligen Einrichtungen durch individuelle Schutz- und Hygienekonzepte ersetzt werden.

...

Pflege hat das Potenzial zur neuen LeitökonomiePflege hat das Potenzial zur neuen Leitökonomie

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) sieht in der Gesundheits- und Pflegewirtschaft einen Wachstumsmotor für die Wirtschaft im Freistaat - gerade auch mit Blick auf die Corona-Pandemie. Die Branche sei eine der stärksten in Bayern, sagte sie am Mittwoch.

...

Bayern baut Pflegeplätze ausBayern baut Pflegeplätze aus

Das neue Investitionskostenförderprogramm zum Ausbau von Pflegeplätzen in Bayern mit dem Titel "PflegesoNahFöR" (Förderung der pflegerischen Versorgung im sozialen Nahraum) kommt gut voran. Das betonte Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) am Sonntag.

...

Pflege-Bonus: Unklare Vorgaben sorgen für VerwirrungPflege-Bonus: Unklare Vorgaben sorgen für Verwirrung

Nach einem Beschluss vom April sollen Pflegepersonen in Bayern eine Bonuszahlung von 500 Euro bekommen. Viele Pflegende zeigen sich laut der Gewerkschaft Verdi allerdings verunsichert: Zum einen sei das Anmeldeverfahren kompliziert, zum anderen seien die Voraussetzungen für den Anspruch auf die Prämie unklar.

...

Fleißige Bienen: Imker spenden Pflegenden HonigFleißige Bienen: Imker spenden Pflegenden Honig

In Zeiten der Corona-Krise steht die Leistung sowie die hohe Relevanz der Pflegenden im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung. Imker aus Deutschland möchten sich mit einer Charity-Aktion dafür bedanken: Sie schenken den "fleißigen Pflege-Bienen" Honig.

...

Bundestagsjuristen zweifeln an Bayerns InfektionsschutzgesetzBundestagsjuristen zweifeln an Bayerns Infektionsschutzgesetz

Das bayerische Infektionsschutzgesetz zur Corona-Pandemie stößt beim wissenschaftlichen Dienst des Bundestags auf rechtliche Zweifel. Konkret bezieht sich die Kritik auf die Kompetenzen des Staates, medizinisches Material zu beschlagnahmen und medizinisches sowie pflegerisches Personal für bestimmte Arbeiten zu verpflichten.

...

Bayern erhält acht Millionen Schutzmasken aus ChinaBayern erhält acht Millionen Schutzmasken aus China

Ein Frachtflugzeug hat acht Millionen Schutzmasken aus China an den Freistaat Bayern ausgeliefert. "Sie sind für alle gedacht, die sich mit Medizin beschäftigen", teilte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Dienstag in München mit. Dazu zählten primär Pflegeunternehmen und Krankenhäuser.

...

Aufnahmestopp für Pflegeheime verfügtAufnahmestopp für Pflegeheime verfügt

Seit Samstag (4. April) dürfen Pflegeeinrichtungen in Bayern keine neuen Bewohner mehr aufnehmen - wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus. VdK-Präsidentin Bentele findet das nicht richtig und fordert andere Lösungen.

...

Schutzausrüstung: Bayern will Pflegeheime mitbedenkenSchutzausrüstung: Bayern will Pflegeheime mitbedenken

Im Kampf gegen steigende Zahlen von Coronavirus-Patienten und -Todesfällen in Pflegeheimen hat das bayerische Gesundheitsministerium Hilfe zugesichert. "Sobald Schutzausrüstung und Desinfektionsmittel zur Verfügung stehen, wird die Staatsregierung auch Pflegeheime bedenken", teilte eine Sprecherin am Sonntag in München mit.

...

Tod von neun Menschen im Würzburger PflegeheimTod von neun Menschen im Würzburger Pflegeheim

Der Tod von neun Menschen aus einem Würzburger Pflegeheim nach einer Infektion mit dem Coronavirus hat Patientenschützer und Politiker alarmiert. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz rief Bund und Länder auf, endlich überzeugende Maßnahmen zum Schutz von Pflegebedürftigen gegen das Coronavirus
einzuleiten.

...