Ethisches Handeln als Basis für Gesundheit und NachhaltigkeitEthisches Handeln als Basis für Gesundheit und Nachhaltigkeit

Nach den erfolgreichen Fuldaer Foren in den Jahren 2016 und 2018 findet am 20. März 2020 das 3. Fuldaer Forum zum Thema "Ethisches Handeln als Basis für Gesundheit und Nachhaltigkeit in der Hauswirtschaft" statt. Neben Fachvorträgen bietet ein Workshop-Format Gelegenheit zum intensiven Diskurs zwischen Fachpraxis und Wissenschaft.

...

Neue Pflegeausbildung: Die Altenpflege ist finanziell benachteiligtNeue Pflegeausbildung: Die Altenpflege ist finanziell benachteiligt

Obwohl die neue generalistische Pflegeausbildung die Alten- und Krankenpflegeausbildungen angleichen sollte, sei die Refinanzierung der Ausbildung in Brandenburg zum Jahresanfang mit deutlichen Nachteilen für die Altenpflege gestartet, so die Landesvorsitzende des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) Ellen Fährmann.

...

Region Allgäu plant ersten PflegegipfelRegion Allgäu plant ersten Pflegegipfel

Im Februar treffen sich berufliche Altenpfleger aus der Region Allgäu-Oberschwaben (Baden-Württemberg) zum ersten Pflegegipfel. Thematische Schwerpunkte seien die Arbeitsbedingungen, die neue Pflegeausbildung, das Pflegelöhneverbesserungsgesetz und der Pflege-TÜV.

...

Vereinigung der Pflegenden registriert PraxisanleiterVereinigung der Pflegenden registriert Praxisanleiter

Im neuen Pflegeberufegesetz sind neben der generalistischen Ausbildung auch neue Regelungen für die Praxisanleitung in der Pflege festgeschrieben. Diese müssen eine deutlich umfangreichere Weiterbildung und jährliche Pflichtfortbildungen nachweisen. Das macht eine Registrierung der in der Praxisanleitung tätigen Fachkräfte erforderlich.

...

Juraprofessor Schubert wird neuer AWO-BundesvorsitzenderJuraprofessor Schubert wird neuer AWO-Bundesvorsitzender

Der Professor für Arbeits- und Europarecht, Jens Schubert, ist zum neuen Vorsitzenden des AWO-Bundesverbandes gewählt worden. Schubert werde sein Amt im Januar 2021 antreten als Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Wolfgang Stadler, teilte der Wohlfahrtsverband am 3. Januar in Berlin mit.

...

Jetzt Tickets sichernJetzt Tickets sichern

Vom 24. bis 26. März 2020 wird das Messegelände in Hannover zum Zentrum der nationalen Pflegebranche und wichtigster Treffpunkt für Manager, Heim- und Pflegedienstleiter.

...

Gesicherte Ernährungsempfehlungen bleiben lange stabilGesicherte Ernährungsempfehlungen bleiben lange stabil

Die Verunsicherung der Verbrauche beim Thema Ernährung ist groß. In den Medien werden häufig Ergebnisse einzelner Studien als "neue Erkenntnisse" der Ernährungsforschung dargestellt. Dies führt oft dazu, dass gültige Ernährungsempfehlungen voreilig in Frage gestellt werden. Ernährungsempfehlungen sollten nicht auf einzelnen Publikationen, sondern auf einem systematischen Prozess der Sichtung, Auswahl und...

Nur noch Anbieter mit Tariflöhnen erhalten Geld vom LandNur noch Anbieter mit Tariflöhnen erhalten Geld vom Land

Schon lange wird am Pflegenotstand herumgedoktert, nun steuert der Niedersächsische Landtag gegen. Ein Tarifvertrag Soziales soll die Bezahlung und Attraktivität des Pflegeberufs verbessern. So sollen nur noch Anbieter mit Tariflöhnen eine Finanzunterstützung des Landes erhalten.

...

Interimsmanager soll Kammer auf Kurs bringenInterimsmanager soll Kammer auf Kurs bringen

Nachdem drei der sieben Vorstandsmitglieder der Pflegekammer in Niedersachsen zurückgetreten sind, soll nun Georg Gabriel, ehemaliger Geschäftsführer der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (LAG FW), die Organisationsentwicklung der Pflegekammer vorantreiben. Das teilte die Kammer vor wenigen Tagen mit.

...