Erster Pflegedienst ist "Lebensort Vielfalt"Erster Pflegedienst ist "Lebensort Vielfalt"

Die Schwulenberatung Berlin hat das Qualitätssiegel "Lebensort Vielfalt" an den CuraDomo Pflegedienst aus Berlin vergeben. Dieser ist der erste ambulante Pflegedienst, der das Qualitätssiegel für die Implementierung einer LSBTI* kultursensiblen Pflegeverliehen bekommen hat.

...

Land gibt Geld und fordert UrabstimmungLand gibt Geld und fordert Urabstimmung

Die Landesregierung von Schleswig-Holstein (CDU, Grüne und FDP) hat am 10. Dezember drei Millionen Euro als Anschubfinanzierung für die Pflegeberufekammer im Land zugesagt. Verbunden ist dies mit einer Urabstimmung über die Kammer bereits im ersten Quartal 2021.

...

Gertrud Stöcker erhält BundesverdienstkreuzGertrud Stöcker erhält Bundesverdienstkreuz

Für ihr jahrelanges Engagement in der Aufwertung des Pflegeberufes und der Pflegebildung ist Gertrud Stöcker mit einem Verdienstorden 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland geehrt worden. Sie ist Gründungsmitglied und Ehrenpräsidentin des Deutschen Pflegerates (DPR).

...

Pflegepolitik und PersonallösungenPflegepolitik und Personallösungen

Am 15. und 16. Januar findet zum 16. Mal das contec forum Pflege und Vernetzung statt, diesmal unter dem Motto "Pflege unter Denkmalschutz? – KAP, moderne Geschäftsmodelle und Personalkonzepte im Fokus der Branche". Der 1.Tag des Forums widmet sich sozialpolitischen Fragen. Der 2.Tag widmet sich den personellen Herausforderungen.

...

Motto: Menschen ein Zuhause gebenMotto: Menschen ein Zuhause geben

Alle Menschen brauchen und wünschen sich ein Zuhause. Nicht für alle Menschen auf der Welt ist das selbstverständlich. Auch in Deutschland sind Menschen auf der Suche nach einem Zuhause. Der Welthauswirtschaftstag 2020 am 21. März möchte dieses Thema mit dem Motto: "Menschen ein Zuhause geben" in den Fokus rücken.

...

Pflegemindestlohn steigt zum JahreswechselPflegemindestlohn steigt zum Jahreswechsel

Ab Januar 2020 steigt der Mindestlohn für Beschäftigte in der Pflege deutschlandweit um 30 Cent pro Stunde. Er liegt dann in Westdeutschland bei 11,35 Euro, in ostdeutschen Bundesländern bei 10,85 Euro. Das teilte der Arbeitgeberverband Pflege (AGVP) am Dienstag in Berlin mit.

...

Neustart der Pflegeversicherung in der DiskussionNeustart der Pflegeversicherung in der Diskussion

Bleibt Pflege bezahlbar – und für wen? Diese Frage ist sehr prominent und zu Recht auf die pflegepolitische Agenda geraten. Damit beschäftigt sich das 18. KWA Symposium am 6. Februar 2020 in München. Mit dabei sind Experten wie Prof. Thomas Klie, Prof. Heinz Rothgang und Altenheim-Chefredakteur Steve Schrader.

...

Mindestlohn in der Pflege steigtMindestlohn in der Pflege steigt

Der Mindestlohn in der Altenpflege steigt ab Januar 2020 um 30 Cent pro Stunde. Er liegt dann in Westdeutschland bei 11,35 Euro, im Osten bei 10,85 Euro pro Stunde, wie der Arbeitgeberverband Pflege am Dienstag in Berlin mitteilte.

...

Gertrud Stöcker erhält das BundesverdienstkreuzGertrud Stöcker erhält das Bundesverdienstkreuz

Gertrud Stöcker ist mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ausgezeichnet worden. Das berichtete der DBfK. Stöcker wurde für ihren mehr als 30jährigen Einsatz für die Aufwertung des Pflegeberufes insbesondere in der Pflegebildung ausgezeichnet.

...

DBfK: "Haltung zeigen gegen Rechts!"DBfK: "Haltung zeigen gegen Rechts!"

Weil rechte Gesinnung und nationalistisches Gedankengut in Deutschland zunehmend Verbreitung finden, hat der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) jetzt mittels eines Posters ein Zeichen für Vielfalt und gegen jede Form der Diskriminierung gesetzt. "Professionelle Pflege und rechte Gewalt sind unvereinbar", heißt es darauf.

...