Wie wir morgen leben und wohnen möchten - das präsentiert ab 15. September der einzigartige Showroom „Universal Rooms“ im historischen Gutshof „Haus Aussel“ (Rheda-Wiedenbrück). Hier können sich Architekten, Möbelhersteller sowie Planer und Betreiber von Einrichtungen des Service Wohnens inspirieren lassen nach der Devise: „Einfach weglassen, was nach Alter aussieht.“ (Hannover/VN) Wie wollen...

Virtuelle Realität, künstliche Intelligenz und Roboter halten Einzug in die Pflege. Was sie bewirken, zeigt die virtuelle Leitmesse ALTENPFLEGE vom 6. bis 8. Juli 2021. Mehr als 200 Aussteller, darunter 40 Start-ups, sowie zahlreiche Referenten präsentieren die Trends und Innovationen der Branche - an digitalen Messeständen, in virtuellen Vorträgen und...

Wo steht die Pflege auf ihrem Weg zur Digitalisierung und zur Telematikinfrastruktur? Diese und viele andere aktuelle Fragen der Branche - darunter Fachkräftemangel, Robotik oder Wohnformen - beantwortet die Leitmesse ALTENPFLEGE 2021. Die digitale 3D-Messe bündelt vom 6. bis 8. Juli die Trends und Neuheiten für die Pflege - mit...

Die Start-up Challenge gehört als Innovationsplattform für die Pflegewirtschaft zu den festen Größen der Leitmesse ALTENPFLEGE. Mit 41 nominierten Teilnehmenden aus den Jahren 2020/2021 stellt die virtuelle ALTENPFLEGE 2021 die wohl größte Übersicht an Innovatoren der Pflege vor.   In vier Kategorien hat die Expertenjury in mehrtägigen Jurysessions zunächst die Gewinner...

Vincentz Network erweitert sein Magazin „TP Tagespflege“ jetzt auf 32 Seiten. Führungskräfte und Pflegemitarbeiter:innen erhalten jeden Monat wertvolle Inhalte für die Leitung und Organisation der Tagespflege sowie für die Tagesgestaltung und Aktivierung.   (Hannover) Knapp 6.000 Einrichtungen zur Tagespflege für Senioren gibt es in Deutschland, Tendenz weiter steigend. Die Tagespflege befindet sich...

Die Uhr tickt: Ab 2024 wird voraussichtlich auch die ambulante Pflege an die Telematikinfrastruktur des Gesundheitswesens angeschlossen. Schon jetzt können ambulante Dienste ausschließlich elektronische Verfahren zur Übermittlung von Abrechnungsunterlagen und Leistungsnachweisen nutzen. Was das für die Pflegedienste bedeutet, beantwortet die April-Ausgabe des Fachmagazins Häusliche Pflege in einem Digitalisierungs-Special.   (Hannover) Die Digitalisierung...

Die ALTENPFLEGE wird 2021 als digitales Format stattfinden. Vom 6. bis 8. Juli gibt es eine hochmoderne 3D-Messe mit namhaften Ausstellern, Fachvorträgen und Live-Diskussionen. Besucher können innovative Lösungen und Impulse zu allen drängenden Fragen der Pflege erwarten – von der Digitalisierung über die neue Pflegereform bis hin zum Fachkräftemangel.   (Hannover/Nürnberg) Mit...

(Hannover/VN) Die Corona-Krise, ein dramatischer Fachkäftemangel, Umsatzrückgänge: Zu diesem drängendsten Fragen der Altenpflege in Deutschland liefert der „Care Monitor 2020“, durchgeführt von Vincentz Network und Roland Berger, exklusive Daten und Fakten. Erste Ergebnisse werden morgen auf der „Altenheim Expo“ – dem Branchengipfel für Investoren, Betreiber, Planer, Architekten und Ausstatter in der...

(Hannover/VN) NeustartPflege – unter diesem Motto steht die 13. Ausgabe des Strategie-Kongresses Altenheim Expo. Der renommierte Branchengipfel der Pflegewirtschaft für Investoren, Betreiber, Planer, Architekten und Ausstatter findet vom 20. bis 21. Oktober erstmals als digitale Konferenz statt. Welche Lehren ziehen wir aus der Corona-Krise? Wie stellen sich Investoren und Betreiber auf die...

Foto: Adobe Stock/CJohns

(Hannover/VN) 92 Prozent der Senioren-Einrichtungen mussten Bewohner ablehnen, bei 42 Prozent blieben Pflegeplätze aufgrund des Fachkräftemangels unbesetzt und 64 Prozent verfehlten ihre Wachstums-Ziele – dies sind nur einige der alarmierenden Ergebnisse des Altenpflegebarometers 2020, durchgeführt vom führenden Fachmedienhaus Vincentz Network und der Evangelischen Heimstiftung. Die seit 2016 zweijährlich erscheinende, repräsentative Studie...

(Hannover/VN) Im wachsenden Markt der Pflegewirtschaft und der Seniorenimmobilien spielt Marketing eine zentrale Rolle – ob für Employer Branding, Markenbildung oder Bewohnerwerbung. Aktuelle Erfolgsmodelle bündelt erneut der MAP - Marketingkongress Pflegewirtschaft des Fachmagazins CARE Invest am 1. Oktober in Düsseldorf. Der MAP steht in diesem Jahr unter dem Motto „Marketing...

(Hannover/VN) Die neue Chefredakteurin der Zeitschriften „Altenpflege“ und „Aktivieren“, den führenden Magazinen für Fach- und Führungskräfte in der Altenpflege und der Sozialen Betreuung aus dem Fachmedienhaus Vincentz Network, heißt Miriam von Bardeleben (Foto, links). Die langjährige Chefredakteurin Monika Gaier geht Ende 2020 in den Ruhestand. Die neue Managerin der Netzwerke...

Foto: Dr. Susanne El-Nawab

(Hannover/VN) Von Mitte März bis September fanden aufgrund der Corona-Krise keine Qualitätsprüfungen in Altenheimen statt. Zum 1. Oktober sollen die MDK-Kontrollen wieder beginnen – zu früh? Differenzierte Antworten darauf gibt die Pflege-Wochenzeitung CARE konkret (Nr. 37) von Vincentz Network, dem führendem deutschen Fachmedienhaus in der Pflege. Nach Meinung von Patientenschutzverbänden waren...

(Hannover/VN) Kaum Schutzausrüstung, bürokratische Hürden: Die Ambulante Psychiatrische Pflege (APP) ist seit Beginn der Pandemie nicht mehr angemessen möglich. Darauf macht das führende Fachmagazin „Häusliche Pflege“ des Vincentz Network in seiner aktuellen Ausgabe mit einem Themenschwerpunkt aufmerksam. „Es ist ein Skandal, der sich im Verborgenen abspielt – Patienten sitzen mit Angstzuständen...

(Hannover/Essen) Standortwechsel für die ALTENPFLEGE, die Leitmesse der Pflegewirtschaft. Vom 26. bis 28. April 2022 findet die vom hannoverschen Fachmedienunternehmen Vincentz Network GmbH & Co. KG veranstaltete Leitmesse ALTENPFLEGE erstmalig in der Ruhrmetropole Essen statt. Durchführende Messegesellschaft ist weiterhin die zur Deutschen Messe AG gehörende Fachausstellungen Heckmann GmbH, die die...

(Hannover) Eine Akademikerquote von 30 Prozent in der Pflege, einen bundesweiten Tarifvertrag und ein Einstiegsgehalt für Pflegende von 4.000 Euro brutto – das fordert Christel Bienstein, Präsidentin des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK), in der Wochenzeitung Care Konkret (Verlag Vincentz Network, Ausgabe 27/20). Im Interview setzt sie sich für eine...

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat seine pflegepolitischen Ziele für die nächsten zehn Jahre abgesteckt. CAREkonkret sprach mit Präsidentin Christel Bienstein über langfristige Pläne und kurzfristige Krisenbewältigung. Interview: Steve Schrader Frau Bienstein, Pflegekräfte werden für ihren Einsatz in der Corona-Krise beklatscht, gleichzeitig erleben wir eine teils unsägliche Debatte über die Finanzierung...

(Hannover) Seit 1. Mai 2020 ist Dr. Dominik Wagemann neuer Verlagsleiter Altenhilfe bei Vincentz Network. Er folgt auf Miriam von Bardeleben, die ab September 2020 die Chefredaktion der Medienmarke Altenpflege (ebenfalls Vincentz) übernimmt. Der promovierte Ökonom war zuvor unter anderem Mitglied der Geschäftsleitung bei der Vogel Communications Group und der...