Immer mehr Pflegebedürftige legen erfolgreich Widerspruch einImmer mehr Pflegebedürftige legen erfolgreich Widerspruch ein

Seit einem halben Jahr ist das digitale Widerspruchstool "hp-widerspruch.de" auf dem Markt. Insgesamt 222 Widersprüche wurden bisher gegen abgelehnte Leistungen der Häuslichen Krankenpflege eingelegt. Davon waren 121 erfolgreich, 79 sind noch nicht entschieden. Sie befinden sich noch im Widerspruchs- oder bereits im Klageverfahren.

...

Stiftung Patientenschutz kritisiert Darlehen für PflegeStiftung Patientenschutz kritisiert Darlehen für Pflege

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat staatliche Darlehen für die Pflege von Angehörigen als gescheitert kritisiert. "Kein Mensch nimmt einen Kredit, um weniger arbeiten zu müssen und dafür Angehörige zu pflegen", sagte Vorstand Eugen Brysch der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

...

Pflegeinnovationspreis 2020 ausgelobtPflegeinnovationspreis 2020 ausgelobt

Das Bewerbungsverfahren für den "Deutsche Pflegeinnovationspreis der Sparkassen-Finanzgruppe" 2020 ist gestartet. Der Preis ist eine der höchsten nationalen Auszeichnungen in der Pflege und wird gemeinsam von der Sparkassen-Finanzgruppe ausgelobt. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird 2020 bereits zum vierten Mal vergeben.

...

Pflegebranche ist sich uneinsPflegebranche ist sich uneins

Darüber dass Pflegekräfte besser bezahlt werden müssen, herrscht Konsens. Jedoch nicht bei der Umsetzung und Refinanzierung. Auch über die Fachkraftquote und darüber, ob sie herabgesetzt werden sollte, wird heftig diskutiert.

...

Erstmals Stand-by-Dienste im Diakonie-Tarif verankertErstmals Stand-by-Dienste im Diakonie-Tarif verankert

"Der erfolgreiche Abschluss in der aktuellen Entgeltrunde ist ein Beleg dafür, wie gemeinsam Gutes gelingen kann", kommentiert der Vorstandsvorsitzende des Verbandes diakonischer Dienstgeber in Deutschland (VdDD), Christian Dopheide, kürzlich den Beschluss der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland (ARK DD).

...

Median übernimmt Rhein-RehaMedian übernimmt Rhein-Reha

Reha-Anbieter Median übernimmt zum 2. Januar 2020 das Ambulante Kardiologische Reha-Zentrum "Rhein-Reha" in Düsseldorf. Darauf haben sich die Geschäftsführung der Rhein-Reha und der Median Kliniken jetzt in Berlin geeinigt.

...

Zehntausende Pflegekammer-Beiträge stehen noch ausZehntausende Pflegekammer-Beiträge stehen noch aus

Ein Großteil der Mitglieder der Pflegekammer Niedersachsen hat seinen Mitgliedsbeitrag noch nicht gezahlt. Bis Ende Mai hätten erst rund 18.000 der geschätzt mehr als 90.000 Mitglieder ihren Beitrag beglichen, teilte die Pflegekammer am 17. Juli in Hannover mit.

...

Patientenschützer kritisieren Ergebnisse des PpSGPatientenschützer kritisieren Ergebnisse des PpSG

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat eine schleppende Umsetzung des Programms für mehr Stellen in der Altenpflege kritisiert. "Zusätzliches Geld schafft bisher keine zusätzlichen Pflegekräfte", sagte Vorstand Eugen Brysch der Deutschen Presse-Agentur (dpa).

...

14 Euro Stundenlohn für Pflegefachkräfte14 Euro Stundenlohn für Pflegefachkräfte

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will für Pflegefachkräfte eine Bezahlung von mindestens 2500 Euro im Monat erreichen. Dem ARD-Hauptstadtstudio sagte der CDU-Politiker zur Höhe eines Mindestlohns in der Pflege: "Gute 14 Euro - und das ist immer noch wirklich ein Mindestlohn."

...

Gehälter im Bereich der Diakonie Hessen steigenGehälter im Bereich der Diakonie Hessen steigen

Die Arbeitsrechtliche Kommission der Diakonie Hessen (ARK.DH) hat auf ihrer Sitzung in Frankfurt Ende Juni Entgelterhöhungen für die Einrichtungen im Bereich der Diakonie Hessen beschlossen. Die formale Beschlussfassung dazu soll auf der Sitzung im Juli erfolgen.

...

Mehr Personal, mehr Azubis, mehr Ausbildung, mehr Nachqualifizierung, mehr Anerkennung, mehr Verantwortung, mehr Digitales, mehr Lohn. Für die Ergebnisse der Konzertierten Aktion Pflege (KAP) von Bundesgesundheits-, Bundesarbeits- und Bundesfamilienministerium gab es bei der Eröffnung der Altenheim Expo 2019 am heutigen Dienstag (25. Juni 2019) in Berlin viel Lob – und...

Ambulante Pflege größer denkenAmbulante Pflege größer denken

"Die ambulante Pflege größer denken", rät Kip Sloane, Unternehmensberater bei Rosenbaum Nagy, in seinem Beitrag in der Juli-Ausgabe der Häusliche Pflege. Das Angebotsportfolio zu erweitern, sichere die Wirtschaftlichkeit eines Pflegedienstes langfristig.

...