Neue Kampagne will Mittelstand in der Pflege stärkenNeue Kampagne will Mittelstand in der Pflege stärken

Für kleinere, inhabergeführte Pflege-Unternehmen wird es immer schwieriger, wirtschaflich zu arbeiten. Die Fachzeitschriften Altenheim und CAREkonkret und der Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe (VDAB) haben jetzt eine Kampagne gestartet, die bessere Rahmenbedingungen fordert und eine Stärkung des Mittelstandes zum Ziel hat.

...

Bundesregierung und Paritätischer uneinig bei PflegelöhnenBundesregierung und Paritätischer uneinig bei Pflegelöhnen

Der Paritätische Wohlfahrtsverband spricht sich für Gehaltssteigerungen und Tarifverträge in der Pflege aus. Diese seien "unbedingt wünschenswert", sagte Geschäftsführer Werner Hesse dem Evangelischen Pressedienst. Doch der Gründung eines gemeinsamen Arbeitgeberverbands Pflege stellt sich Verband quer, sagt die Bundesregierung.

...

DAK-Chef fordert Reform der PflegeversicherungDAK-Chef fordert Reform der Pflegeversicherung

Die Krankenkasse DAK hat eine umfassende Reform der Pflegeversicherung gefordert, weil aus ihrer Sicht immer mehr Pflegebedürftige auf Sozialhilfe angewiesen seien. Es sei "inakzeptabel", dass bereits jeder dritte Bewohner eines Pflegeheims Sozialhilfe beziehe, sagte DAK-Vorstandschef Andreas Storm der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung".

...

Awo startet Online-PetitionAwo startet Online-Petition

Mit einer Petition im Bundestag will die Arbeiterwohlfahrt (Awo) die steigenden Kosten für Bewohner von Pflegeheimen eindämmen. Der Verband habe seine Petition "Eigenanteil bei stationärer Pflege begrenzen!" in das Parlament eingebracht und online gestellt, heißt es in einer Pressemitteilung.

...

Awo startet PetitionAwo startet Petition

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) hat eine bundesweite Petition zur Begrenzung der Eigenanteile von Bewohnern stationärer Pflegeeinrichtungen gestartet.

...

Verdi ruft zu Warnstreiks bei AWO in NRW aufVerdi ruft zu Warnstreiks bei AWO in NRW auf

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat für den 18. Februar zu Warnstreiks in den Betrieben der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in NRW aufgerufen. Auch am darauffolgenden Tag soll es in ausgewählten Betrieben Warnstreiks stattfinden, wie Verdi-Verhandlungsführer Wolfgang Cremer am Dienstagabend mitteilte.

...

Tarifbindung in Altenpflege in Thüringen geringTarifbindung in Altenpflege in Thüringen gering

Viele Beschäftigte in der Altenpflege in Thüringen profitieren nach Einschätzung von Sozialministerium und Gewerkschaft Verdi kaum von Tariflöhnen. Im Gesundheits- und Sozialwesen werden die Gehälter nur für elf Prozent der Betriebe und 37 Prozent der Beschäftigten über Tarifverträge geregelt

...