Bundesrat macht Weg frei für neue PflegeausbildungBundesrat macht Weg frei für neue Pflegeausbildung

Der Bundesrat hat am 21. 09. die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Pflegeberufen und die Finanzierungsverordnung verabschiedet. Damit ist der Weg frei für die neue gemeinsame Ausbildung von Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflegern. Doch nicht mit großem Jubel.

...

Schon über 34 500 Unterschriften für Pflege-VolksbegehrenSchon über 34 500 Unterschriften für Pflege-Volksbegehren

Mit mehr als 34 500 gesammelten Unterschriften haben die Initiatoren des Volksbegehrens gegen den Pflegenotstand die erste Hürde genommen. "Wir sind überwältigt von der durchweg positiven Resonanz", sagte Stefanie Kirchner, Gesundheits- und Krankenpflegerin und Mitglied im Aktivenkreis des Volksbegehrens in Nürnberg.

...

Bunderat berät Spahns PflegereformBunderat berät Spahns Pflegereform

In seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause hat sich der Bundesrat am 21.9. mit dem Pflege-Personal-Stärkungsgesetz befasst. Brandenburgs neue Sozialministerin Susanna Karawanskij (Linke) mahnte in diesem Zusammenhang bessere Arbeitsbedingungen und höhere Gehälter für Pflegekräfte an.

...

Telemedizin soll in Sachsen mehr Patienten erreichenTelemedizin soll in Sachsen mehr Patienten erreichen

Sachsen will die Entwicklung der Telemedizin vorantreiben. "Telemedizin kann einen wichtigen Beitrag leisten, dass überall im Land gute medizinische Versorgung auf hohem Niveau sichergestellt wird", sagte Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) bei der Eröffnung des Sächsischen Tages der Telemedizin in Leipzig.

...

Koalition verspricht Trendwende zu mehr PflegeKoalition verspricht Trendwende zu mehr Pflege

Union und SPD versprechen eine Trendwende gegen den Pflegenotstand in Deutschland. In den Krankenhäusern werde vom kommenden Jahr an, anders als heute, jede zusätzliche Pflegestelle vollständig finanziert, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Freitag bei den Haushaltsberatungen im Bundestag.

...

Leuchtturmprojekte zur digitalen Bildung von Senioren ausgezeichnetLeuchtturmprojekte zur digitalen Bildung von Senioren ausgezeichnet

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) fördert 45 innovative Bildungsprojekte für ältere Menschen. Etwa die Hälfte davon unterstützten Senioren bei der Nutzung digitaler Medien, die anderen richteten sich an besondere Zielgruppen wie ältere Migranten oder Senioren mit wenig Bildungserfahrung, teilte die Bagso in Bonn mit.

...

Minister Garg will SGB V und SGB XI zusammenführenMinister Garg will SGB V und SGB XI zusammenführen

Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) hat am Mittwoch (12.9.) den 1. Pflegetag Schleswig-Holstein in der Universität zu Lübeck eröffnet. Ausrichter der Fachveranstaltung ist der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK).

...

Bundessozialministerium prüft bayerisches LandespflegegeldBundessozialministerium prüft bayerisches Landespflegegeld

Nach dem Streit über das bayerische Familiengeld nimmt das Bundessozialministerium nun auch dasLandespflegegeld genauer unter die Lupe. "Die Anrechnung des bayerischen Pflegegeldes auf die Grundsicherung wird derzeit geprüft", sagte ein Sprecher des Ministeriums vergangener Woche in Berlin.

...