Tarifverhandlungen für die Altenpflege haben begonnenTarifverhandlungen für die Altenpflege haben begonnen

In Berlin haben am Freitag Tarifverhandlungen für die Altenpflege begonnen mit dem Ziel, überall in der Branche eine tarifliche Bezahlung durchzusetzen. Am Abend zuvor hat der Bundestag das Pflegelöhneverbesserungsgesetz beschlossen und damit die gesetzliche Vorsetzung für einen Tarifvertrag Altenpflege geschafft.

...

Auschuss stimmt für PflegelöhneverbesserungsgesetzAuschuss stimmt für Pflegelöhneverbesserungsgesetz

Der Ausschuss für Arbeit und Soziales hat am Mittwochvormittag dem Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein Pflegelöhneverbesserungsgesetz zugestimmt. Für den Entwurf stimmten die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD sowie die Grünen. Dagegen stimmten die AfD- und die FDP-Fraktion. Die Fraktion Die Linke enthielt sich.

...

Mehrheit der Altenpflegehelfer unter NiedriglohnschwelleMehrheit der Altenpflegehelfer unter Niedriglohnschwelle

Knapp zwei Drittel der vollzeitbeschäftigten Altenpflegehelfer in Deutschland bekommen Löhne unter der sogenannten Niedriglohnschwelle von 2.203 Euro brutto im Monat. Der Anteil der Pflegehelfer im Niedriglohnbereich ging in den vergangenen Jahren zwar leicht zurück von 63,5 Prozent im Jahr 2012 auf 60,3 Prozent im Jahr 2018.

...

Bundestag berät GesetzentwurfBundestag berät Gesetzentwurf

Am Donnerstag berät der Bundestag das Pflegelöhneverbesserungsgesetz in zweiter und dritter Lesung. Eine Mehrheit für den Entwurf gilt als sicher. Zuvor hatte der Arbeits- und Sozialausschuss dem gesetzentwurf zugestimmt

...

Giffey startet bundesweite Ausbildungs-KampagneGiffey startet bundesweite Ausbildungs-Kampagne

Um den Fachkräftebedarf in der Pflege in Zukunft decken zu können, hat das Bundesfamilienministerium die "Ausbildungsoffensive Pflege" ins Leben gerufen. Heute nun startete Bundesministerin Franziska Giffey (SPD) die dazu gehörige bundesweite Informations- und Öffentlichkeitskampagne "Mach Karriere als Mensch!".

...

Reimann: "Mehr Geld und Unterstützung für die Pflege"Reimann: "Mehr Geld und Unterstützung für die Pflege"

Die Pflegekräfte in Niedersachsen sollen mehr Geld und mehr Zeit für den Umgang mit den Pflegebedürftigen bekommen. Darauf hat sich die Landesregierung im Rahmen der Konzertierten Aktion Pflege mit Vertretern der Pflegekräfte, Pflegeanbietern, Krankenkassen und Wohlfahrtsverbänden verständigt.

...

Modellprojekt für rehabilitative Kurzzeitpflege startetModellprojekt für rehabilitative Kurzzeitpflege startet

Pro Jahr sollen zukünftig bis zu 5.000 Menschen vor Pflegebedürftigkeit bewahrt werden, indem sie nach einem Klinikaufenthalt während der Kurzzeitpflege fit für den Aufenthalt in einer Rehabilitationsklinik gemacht werden. Dies ist das Ziel eines neuen Modellprojekts für Rehabilitative Kurzzeitpflege (REKUP) in Baden-Württemberg.

...

Unterstützung für PflegelöhneverbesserungsgesetzUnterstützung für Pflegelöhneverbesserungsgesetz

Anlässlich der Anhörung zum Gesetz für bessere Löhne in der Pflege (Pflegelöhneverbesserungsgesetz) am 21. Oktober machte Ulrich Bauch, Vorstandsmitglied im BVAP und Bundesgeschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes, deutlich: "Die Pflegeuhr steht bereits auf fünf nach zwölf!".

...

DAK plädiert für Sockel-Spitze-TauschDAK plädiert für Sockel-Spitze-Tausch

Die DAK-Gesundheit stellt in ihrem Pflegereport 2019 erstmals ein konkretes Finanzierungsmodell vor. Herzstück ist der sogenannte Sockel-Spitze-Tausch: Die Eigenanteile für stationäre Pflege werden gedeckelt, darüberhinausgehende Pflegeleistungen übernimmt die Pflegeversicherung.

...

Spahn: „Gründliches Händewaschen schützt vor vielen Infektionskrankheiten“Spahn: „Gründliches Händewaschen schützt vor vielen Infektionskrankheiten“

Jeder Mensch in Deutschland erkrankt im Durchschnitt einmal pro Jahr an einer ansteckenden Erkältungserkrankung und einer Darminfektion. Händewaschen mit Seife ist ein wirksamer Schutz gegen viele dieser krankmachenden Keime. Durch eine verbesserte Händehygiene können viele dieser Erkrankungen vermieden werden: Bis zu 20 Prozent der Erkältungskrankheiten können durch regelmäßiges und richtiges...