Bundesrat: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse beschleunigenBundesrat: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse beschleunigen

Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, setzt sich der Bundesrat für eine schnelle qualifikationsadäquate Integration von ausländischen Arbeitskräften in den Arbeitsmarkt ein. Auch für Flüchtlinge spiele die Anerkennung ihrer beruflichen Qualifikation eine wichtige Rolle, heißt es in einer Entschließung vom 23. März.

...

Pflegepolitik: Bundeskabinett gibt grünes LichtPflegepolitik: Bundeskabinett gibt grünes Licht

Das Bundeskabinett hat am 21. März Andreas Westerfellhaus auf Vorschlag von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) zum neuen Bevollmächtigten der Bundesregierung für Pflege bestellt. Er wird seine Tätigkeit voraussichtlich Mitte April 2018 aufnehmen. Das hat das Bundesgesundheitsministerium bekanntgegeben.

...

Bundesregierung beruft Westerfellhaus zum PflegebevollmächtigtenBundesregierung beruft Westerfellhaus zum Pflegebevollmächtigten

Das Bundeskabinett hat erwartungsgemäß Andreas Westerfellhaus auf Vorschlag von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) zum neuen Bevollmächtigten der Bundesregierung für Pflege bestellt. Er wird seine Tätigkeit voraussichtlich Mitte April 2018 aufnehmen. Das hat das Bundesgesundheitsministerium bekanntgegeben.

...

Zustände auf dem Land sind teils verheerendZustände auf dem Land sind teils verheerend

Sie setzen sich für Bleibeperspektiven im ländlichen Raum ein und mahnen Verlässlichkeit und Qualität in der Altenpflege an: der Niedersächsische LandFrauenverband Hannover. Er fordert, das Berufsfeld der Altenpflege noch deutlich attraktiver zu gestalten und den Fachkräftebedarf verlässlich zu decken.

...

Westerfellhaus soll neuer Pflegebeauftragter werdenWesterfellhaus soll neuer Pflegebeauftragter werden

Der frühere Vorsitzende des Deutschen Pflegerats, Andreas Westerfellhaus, soll neuer Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung werden. Das kündigte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Donnerstag (15.3.) auf dem Deutschen Pflegetag in Berlin an.

...

Awo: Koalition soll Versprechen einlösenAwo: Koalition soll Versprechen einlösen

Der Bundesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt, Wolfgang Stadler, erwartet von der neuen Bundesregierung spürbare Verbesserungen für die Beschäftigten in der Altenpflege. Er setzt sich dafür ein, die Voraussetzungen für einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag in der Pflegebranche zu schaffen.

...

ALTENPFLEGE 2018: Auftakt nach MaßALTENPFLEGE 2018: Auftakt nach Maß

Der erste Tag der ALTENPFLEGE 2018 hatte es in sich. Die Leitmesse, bei der sich vieles um die Digitalisierung in der Pflege dreht, wartete zum Auftakt mit einer Diskussionsrunde auf. Führende Vertreter der Pflegebranche nahmen die nächste Bundesregierung in die Pflicht. Schwarz-Rot müsse mehr für die Pflege...