Niedersachsen richtet Vernetzungsstelle einNiedersachsen richtet Vernetzungsstelle ein

Der Bund fördert die Einrichtung von Vernetzungsstellen für die Seniorenernährung in den Bundesländern. Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast nahm heute in Berlin einen Förderbescheid über 443.000 Euro von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner entgegen.

...

Hessen finanziert Corona-Tests für die PflegeHessen finanziert Corona-Tests für die Pflege

Hessens Landesregierung will mit einem zweiten Hilfspaket aus dem Corona-Sondervermögen mittelständische Unternehmen sowie Sportvereine und -verbände unterstützen. Zudem sollen aus dem insgesamt rund 200 Millionen Euro umfassenden Paket Corona-Tests für Beschäftigte in Altenpflege- und Behinderteneinrichtungen finanziert werden, sagte Finanzminister Michael Boddenberg (CDU) heute in Wiesbaden anlässlich der Sitzung des Haushaltsausschusses...

Flächendeckende Corona-Tests für Pflegepersonal gefordertFlächendeckende Corona-Tests für Pflegepersonal gefordert

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe fordert angesichts knapper werdender Test-Kapazitäten eine zuverlässige Teststrategie für die Pflege. "Wenn die Zahl an Erkrankten ansteigt, können wir nicht schon wieder die hochgefährdeten Menschen in der Langzeitpflege mit massiven Einschränkungen belegen, bloß weil die Testkapazitäten nicht für das Pflegepersonal vorgehalten werden", sagte die Verbandspräsidentin...

Rund 1500 Anträge auf Prämie für pflegende AngehörigeRund 1500 Anträge auf Prämie für pflegende Angehörige

Auf die in der Corona-Krise beschlossene Prämie für pflegende Angehörige sind nach etwa drei Monaten knapp 1500 Anträge eingegangen. Davon seien 155 ausgezahlt, teilte das Sozialministerium in Schwerin auf Anfrage mit. 420 Anträge seien derzeit in Bearbeitung. Bei der Prämie handelt es sich um eine Einmalzahlung von 500 Euro.

...

Ausgaben für  Hilfe zur Pflege besonders hochAusgaben für  Hilfe zur Pflege besonders hoch

Die Sozialhilfeausgaben in Deutschland sind im vergangenen Jahr um 5,8 Prozent gestiegen. Mit einem Plus von 8,8 Prozent war der Ausgabenanstieg für Pflegebedürftige besonders hoch; insgesamt wurden 3,8 Milliarden Euro für die Hilfe zur Pflege ausgegeben.

...

Vernetzungsstellen werden ausgebautVernetzungsstellen werden ausgebaut

In diesem Jahr sind in fünf Bundesländern sogenannte Vernetzungsstellen für Seniorenernährung eröffnet worden, bis zum Jahresende sollen in drei weiteren Bundesländern Beratungsstellen eröffnet werden. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion hervor.

...

Gesundheitsministerium startet PraxistestGesundheitsministerium startet Praxistest

Die Versorgung von Menschen mit Demenz nachhaltig zu verbessern – dies ist schon lange ein Ziel der Bundesregierung. Die im Jahr 2012 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und Bundesministerium für Gesundheit (BMG) gegründete Allianz für Menschen mit Demenz hat in einem kooperativen Prozess bereits zahlreiche Initiativen...

Patientenschützer für Corona-Pflichttests in der PflegePatientenschützer für Corona-Pflichttests in der Pflege

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz fordert Corona-Pflichttests in der Pflege.Während Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) verbindliche Tests für Reiserückkehrer anordne, fehlten "bis heute verpflichtende Präventiv-Tests für Pflegebedürftige, Angehörige und Altenpflegekräfte".

...

Corona-Teststrategie für stationäre Pflege startetCorona-Teststrategie für stationäre Pflege startet

Nach Kitas und Schulen startet die Corona-Teststrategie des Landes Brandenburg jetzt auch im Bereich der stationären Pflege. Ab sofort können sich alle Beschäftigten in stationären Einrichtungen der Pflege und der Eingliederungshilfe, die bewohnernahe Tätigkeiten ausüben, bis Ende November zwei Mal testen lassen

...

Finanzierung der Pflegekammer bewilligtFinanzierung der Pflegekammer bewilligt

Das Sozialministerium hat einem Antrag zur Erweiterung der Anschubfinanzierung um drei Millionen Euro zugestimmt. Die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein begrüßt die Entscheidung, da jetzt die Mitglieder für 2019 beitragsfrei sind.

...

Strukturiertes Personalaufbaukonzept gefordertStrukturiertes Personalaufbaukonzept gefordert

Zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit - Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege (Versorgungsverbesserungsgesetz – GPVG) vom 6. August 200 äußert sich Dr. Bodo de Vries, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Evangelischen Verbands für Altenarbeit und Pflege e.V. (DEVAP), kritisch.

...

Achter Altersbericht der Bundesregierung vorgestelltAchter Altersbericht der Bundesregierung vorgestellt

Der "Achte Altersbericht der Bundesregierung" wurde offiziell von Bundesseniorenministerin Dr. Franziska Giffey vorgestellt. Eine interdisziplinär zusammengesetzte Kommission unter der Leitung von Professor Dr. Andreas Kruse sollte herausarbeiten, welchen Beitrag Digitalisierung und Technik zu einem guten Leben im Alter leisten können.

...