Webinar: Das digitale QM-HandbuchWebinar: Das digitale QM-Handbuch

Ein Qualitätsmanagement ohne Papierberge? Das geht - und vereinfacht vieles im Pflegedienst-Alltag. Wie es geht, zeigt Digitalisierungsexperte und Pflegedienstgeschäftsführer Philipp Seifert in seinem Webinar: "Weg mit dem Papier! Das digitale QM-Handbuch" am Dienstag, 27. Oktober 2020, 11:00 bis 12:15 Uhr.

...

Was wollen Praxisanleiter wissen?Was wollen Praxisanleiter wissen?

Wir vom Team Altenpflege aus dem Medienunternehmen Vincentz Network in Hannover möchten unsere Leser und Nutzer, unsere Veranstaltungsbesucher, unsere Freunde und Follower noch besser kennenlernen, um unsere Angebote auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden zu können.

...

Webinar: eRecruiting für PflegepersonalWebinar: eRecruiting für Pflegepersonal

Die Personalsituation in Pflegeunternehmen ist massiv angespannt. Sowohl was die Besetzung vakanter Stellen mit Fachkräften als auch den dringend benötigten Nachwuchs anbelangt. Hochgradig gefordert sind Personaler aus dem Pflegesektor, durch Umsetzung digitaler Maßnahmen per eRecruiting mehr qualitative Bewerbungen zu generieren.

...

Einsatz von KI in der Pflege im konkreten Fall abwägenEinsatz von KI in der Pflege im konkreten Fall abwägen

Die Enquete-Kommission "Künstliche Intelligenz" hat am Montagnachmittag Ergebnisse ihrer Arbeit öffentlich präsentiert. In der "Ergebnispräsentation: KI in Gesundheit und Mobilität" gingen die Sachverständigen unter anderem auf den KI-Einsatz zur Diagnostik und Therapie.

...

Land richtet Kompetenzzentrum für Pflege und DigitalisierungLand richtet Kompetenzzentrum für Pflege und Digitalisierung

Das Sozialministerium von Baden-Württemberg hat in Tübungen das "Landeskompetenzzentrum für Pflege und Digitalisierung" (PflegeDigital@BW) als eine landesweite Anlauf-, Beratungs- und Vernetzungsstelle eingerichtet. Damit soll der Transfer technischer und sozialer Entwicklungen für die Praxis gefördert werden.

...

Wie gehe ich mit Problemen im Digitalisierungsprozess um?Wie gehe ich mit Problemen im Digitalisierungsprozess um?

Die Umstellung auf digitalisierte Systeme in der ambulante Pflege ist ein umfassender Changemanagementprozess. Auch beim proVida-Pflegedienst aus Hildesheim hat nicht alles von Anfang an reibungslos funktioniert. Geschäftsführer Philipp Seifert berichtet in Folge 10 seines Video-Blogs von den Stolpersteinen und wie man damit umgeht.

...

Wie tausche ich Dateien mit Kunden und Mitarbeitern aus?Wie tausche ich Dateien mit Kunden und Mitarbeitern aus?

Ob Teamprotokolle, Medikamentenpläne oder auch individuelle Mitarbeiter-Dokumente – bei der täglichen Arbeit in der ambulanten Pflege müssen viele Daten und Unterlagen verarbeitet und ausgetauscht werden. Auch hier bietet es sich an, auf digitale Systeme zurückzugreifen. Wie das geht, zeigt Philipp Seifert in Folge 9 seines Video-Blogs.

...

Die digitale Bewerber-SucheDie digitale Bewerber-Suche

Wie gelingt es, mit Hilfe von Google, Social Media und Online-Kommunikation mehr qualifizierte Bewerbungen zu erhalten? Erfahren Sie alles Wichtige hierzu in den Webinaren am 16. Oktober und 19. November vom eRecruiting-Experten Giovanni Bruno.

...

Grenzen der Digitalisierung: Wofür muss ich noch ins Büro?Grenzen der Digitalisierung: Wofür muss ich noch ins Büro?

Philipp Seifert setzt auf vielfältige Möglichkeiten, um seinen Pflegedienst proVida im niedersächsischen Hildesheim so weit es geht digital aufzustellen. Doch die Digitalisierung hat auch Grenzen – bürokratische sowie auch beim persönlichen Austausch. Diese zeigt er in Folge 8 seines Video-Blogs in Zusammenarbeit mit MediFox auf.

...

Qualitätsmanagementhandbuch virtuell abbildenQualitätsmanagementhandbuch virtuell abbilden

Für Pflegedienste bestehen verschiedene Möglichkeiten, Checklisten und Dokumente im Rahmen eines digitalen Qualitätsmanagementhandbuchs virtuell abzubilden. Wie das funktioniert zeigt Digitalisierungs-Experte Philipp Seifert in der September-Ausgabe der Zeitschrift Häusliche Pflege.

...

Technischer Nachholbedarf in PflegeheimenTechnischer Nachholbedarf in Pflegeheimen

Das Caritas Altenpflege-Zentrum St. Martin in Düsseldorf war das erste Heim in Deutschland, das in der Corona-Pandemie die neue App "Videobesuch" genutzt hat. Mit ihr können sich Heimbewohner und Angehörige per Videoanruf verbinden.

...