Expertin: "Paradoxe Situation" durch Roboter

Regina Ammicht Quinn, Sprecherin des Internationalen Zentrums für Ethik in den Wissenschaften (IZEW) an der Universität Tübingen, sieht die Altenpflege in Deutschland durch den vermehrten Einsatz von Robotern in einer ethisch "paradoxen Situation". Das sagte sie im Interview mit dem Zweiten Deutschen Fernsehen (<a data-orighref="https://www.zdf.de/nachrichten/heute/roboter-in-der-altenpflege-100.html"...

Wandel im Pflegemarkt aktiv gestalten

Der Pflegemarkt ist im Wandel - wer dauerhaft erfolgreich sein will, muss diesen Wandel aktiv gestalten! Das heißt konkret: Geschäftsmodelle aufbauen, die die gesamte Versorgungskette aus ambulanten, teilstationären und stationären Leistungen abbilden - analog und digital.

...

Leitmesse der Pflegewirtschaft endet erfolgreich

Auf dem Messegelände in Nürnberg geht am heutigen Donnerstag, 4. April, die ALTENPFLEGE 2019 erfolgreich zu Ende. Die Leitmesse war drei Tage lang Treffpunkt der internationalen Pflegewirtschaft. Die Veranstalter freuen sich über insgesamt 28.000 Besucher.

...

Einrichtungen profitieren von IT-Förderung

Mit dem Pflegestärkungsgesetz soll die Digitalisierung in der Altenpflege gefördert werden. Dafür gibt es für jede Einrichtung eine Förderung von 12.000 Euro. Wie die Förderung konkret genutzt werden kann, erfahren Sie auf dem ALTENPFLEGE Zukunftstag.

...

Evangelische Heimstiftung kooperiert mit fünf Start-ups

Die Evangelische Heimstiftung (EHS), ein ambulanter und stationärer Träger aus Süddeutschland, testet in einer Pilotphase die Produkte fünf verschiedener Start-ups. Die jungen Gründer haben ihre Projekte jetzt bei der Leitungskonferenz der Heimstiftung vorgestellt.

...

Anreize für Weiterentwicklung sind da

Im vergangenen Jahr wurde die ALTENPFLEGE von einem Roboter eröffnet. Doch, wie weit ist die Branche ein Jahr später im Hinblick auf die Digitalisierung? Haben technische Innovationen Einzug gehalten in die Branche, die der digitalen Entwicklung immer etwas hinterherhängt? Die Politik will diese Entwicklung weiter fördern.

...

Zukunftstag: Der Digitalisierung auf der Spur

Sehr viele sprechen darüber, aber längst nicht alle wissen wirklich, wovon sie reden: Das Thema "Digitalisierung in der Pflege" ist ein inhaltlicher Schwerpunkt des ALTENPFLEGE Zukunftstags, der im Rahmen der Messe ALTENPFLEGE 2019 vom 2. bis 4. April 2019 in Nürnberg stattfinden wird.

...