Bundesregierung will mehr für Demenzerkrankte tun

Angesichts der alternden Gesellschaft in Deutschland will die Bundesregierung künftig bessere Rahmenbedingungen für Menschen mit Demenz schaffen. Das Kabinett beschloss am Mittwoch eine "Nationale Demenzstrategie". "In einem breiten Bündnis macht sich die Bundesregierung damit auf den Weg, Deutschland demenzfreundlich zu gestalten", erklärten Seniorenministerin Franziska Giffey (SPD), Gesundheitsminister Jens Spahn und...

Gemeindeschwestern dürfen wieder Hausbesuche machen

Die Sozialministerin von Rheinland-Pfalz, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, kündigte an, dass die sogenannte "Gemeindeschwester-plus" wieder zu hochbetagten Menschen nach Hause kommt. Seit Mitte März konnten Hausbesuche durch die Fachkräfte des Projektes wegen des Coronavirus SARS-CoV-2 nicht mehr durchgeführt werden.

...

Die Wissenschaft hilft in der Corona-Quarantäne

Die Wissenschaft hat die Problematik der sozialen und körperlichen Distanz erkannt und geht sie national wie international an. Das Department für Pflegewissenschaft der Universität Witten/Herdecke will zur Bewältigung des Problems mit zwei Projekten beitragen.

...

Über 800 MDK-Mitarbeiter helfen aus

Über 800 MDK-Mitarbeiter sind derzeit in den Gesundheitsämtern sowie in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern auf freiwilliger Basis tätig, meldet der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS).

...

Quarantäne-Bereiche intelligent planen

Wie man durch die Schaffung von Quarantäne- und Isolationsbereichen wirksame Schutzmaßnahmen für Pflegeeinrichtungen erreichen kann, steht am Dienstag, 28. April im Fokus eines Webinars von Soleo in Kooperation mit CARE Invest.

...

Der gute Tipp: Mini-Pausen für den Kopf

In der Corona-Krise arbeiten Pflegekräfte vielfach über ihre physischen und psychischen Belastungsgrenzen hinaus. Psychologin Dr. Dina Loffing gibt Tipps, wie Sie auf sich achten können. Heute: Achtsamkeit in den Alltag bringen.

...

Intelligente Planung von Quarantäne-Bereichen

Wie man durch die Schaffung von Quarantäne- und Isolationsbereichen wirksame Schutzmaßnahmen für Pflegeeinrichtungen erreichen kann, steht am 28. April im Fokus eines Webinars von Soleo in Kooperation mit CARE Invest.

...

Genossenschaft: gebündelter Einkauf von Schutzmasken

Über eine halbe Million Schutzmasken hat die Caritas Dienstleistungs- und Einkaufsgenossenschaft im Erzbistum Paderborn (cdg) in enger Zusammenarbeit mit dem Diözesan-Caritasverband in den letzten Tagen bei unterschiedlichen Anbietern bestellt, darunter FFP2-Masken und einfache Mundschutze.

...

Bayern erhält acht Millionen Schutzmasken aus China

Ein Frachtflugzeug hat acht Millionen Schutzmasken aus China an den Freistaat Bayern ausgeliefert. "Sie sind für alle gedacht, die sich mit Medizin beschäftigen", teilte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Dienstag in München mit. Dazu zählten primär Pflegeunternehmen und Krankenhäuser.

...