Wollfäden verweben Generationen miteinanderWollfäden verweben Generationen miteinander

Mit einem Mitmach-Kunstprojekt, das Jung und Alt miteinander verbindet, entsteht eine sichtbare Brücke zwischen Bewohnern und zum Beispiel Kindergartenkindern – indem sie Wolle kreuz und quer über Pfähle spannen und verknoten.

...

Mit Tanztheater Bewohnerkräfte bündelnMit Tanztheater Bewohnerkräfte bündeln

Um Bewohnern über den Tanz Teilhabe zu ermöglichen, sind künstlerische Fachlichkeit, klare Zuständigkeiten, kombiniert mit dem Engagement der Sozialen Betreuung, die Vorausetzungen für ein Tanztheater, das Teilnehmer und Publikum begeistert.

...

Malen ohne EinschränkungenMalen ohne Einschränkungen

Demenziell veränderte Menschen verspüren oft den Wunsch, sich durch Malen und Gestalten mitzuteilen und sich zu verwirklichen. Damit das gelingt, benötigen sie eine Methode, die ihren Bedürfnissen entspricht. Eine solche Methode stellt Aktivieren-Autorin Dorothee Rottmann-Heuer in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift vor.

...

Kunst macht Betreuung buntKunst macht Betreuung bunt

Der Schwerpunkt der Maiausgabe von Aktivieren steht ganz im Zeichen der Kunst: Mit Hilfe der Kunsttherapie erleben sich stark somatisch beeinträchtigte Pflegebedürftige als aktiv Handelnde oder gar Kunstschaffende.

...