Ideen aus NiedersachsenIdeen aus Niedersachsen

Neben der Arbeitsgruppe 5 (Entlohnung) gab es auch andere Bereiche, die mit Maßnahmen aus der Konzertierten Aktion Pflege für bessere Arbeitsbedingungen und mehr Personal in der Pflege sorgen sollen.

...

Caritas Niedersachsen fordert bessere RahmenbedingungenCaritas Niedersachsen fordert bessere Rahmenbedingungen

Anlässlich des Internationalen Tags der Pflege am 9. Mai richten viele niedersächsische Altenhilfe-Einrichtungen der Caritas ein Frühstück mit ihren Mitarbeitenden aus. Mit dieser Aktion verbinden die Verantwortlichen aber auch Forderungen der Caritas zur Verbesserung der Rahmenbedingungen in der Pflege.

...

Mitarbeiter in der Altenpflege sind die GewinnerMitarbeiter in der Altenpflege sind die Gewinner

Durchbruch beim Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN): Der Diakonische Dienstgeberverband Niedersachsen (DDN) hat sich mit der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) darauf geeinigt, die Gehälter der rund 37.000 Diakonie-Arbeitnehmer im Land in drei Schritten anzuheben und speziell Altenpflegekräfte besser zu entlohnen.

...

Tarifverhandlungen Diakonie Niedersachsen: Verhandlungsergebnis stehtTarifverhandlungen Diakonie Niedersachsen: Verhandlungsergebnis steht

In den Verhandlungen über die Erhöhung der Mitarbeiterentgelte im Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen (TV DN) für ca. 37.000 Mitarbeitende sind die Verhandlungskommissionen der Tarifvertragsparteien DDN, Verdi und Marburger Bund nach monatelangen Tarifverhandlungen in der Nacht zum heutigen Gründonnerstag zu einem Abschluss gekommen.

...

Niedersachsen plant ein neues PflegegesetzNiedersachsen plant ein neues Pflegegesetz

Niedersachsen will in einem neuen Pflegegesetz die Investionsförderung an die Zahlung von Tariflöhnen koppeln. Das Gesetz solle noch in diesem Jahr vorgelegt werden, sagte
Sozialministerin Carola Reimann (SPD) am Donnerstag im Landtag. "In Niedersachsen haben wir uns in unserer Koalitionsvereinbarung sehr klar zu Tariflöhnen bekannt."

...