Investitionskosten für Tagespflegen werden ausgeglichenInvestitionskosten für Tagespflegen werden ausgeglichen

Einrichtungen der Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflege erhalten in Nordrhein-Westfalen als Förderung ihrer Investitionsaufwendungen einen bewohnerorientierten Aufwendungszuschuss für tatsächliche Belegungstage - unter den Voraussetzungen des APG NRW und der APG DVO NRW.

...

Laumann: Corona-Bonus nicht für alleLaumann: Corona-Bonus nicht für alle

Die nordrhein-westfälische Landesregierung sieht derzeit keine Grundlage, den geplanten Bonus für Altenpflegekräfte auch in allen anderen Gesundheitsberufen zu zahlen. Die Messlatte sei hoch. Derzeit drängten sich keine vergleichbaren Tätigkeitsbereiche auf.

...

Öffnung mit flächendeckenden Tests verbindenÖffnung mit flächendeckenden Tests verbinden

In fast allen 205 Altenheimen der Caritas in der Diözese Münster sind laut Pressemitteilung die Besuche am Muttertag gut bewältigt worden - wenn auch mit hohem Aufwand, wie viele Heimleitungen rückgemeldet hätten. Um trotz der Öffnung den Schutz der Bewohner und Mitarbeitenden sicherzustellen, seien aber flächendecken Test notwendig.

...

Neue Aufnahme-Verordnung für Pflegeheime steht in AussichtNeue Aufnahme-Verordnung für Pflegeheime steht in Aussicht

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalens hat Anfang April eine Corona-Aufnahme-Verordnung für Pflegeheime erlassen. Diese nahm Pflegeeinrichtungen in die Pflicht, Isolationsbereiche zu schaffen, um Neu- und Wiederaufnahmen pauschal 14 Tage unter Quarantäne zu stellen. Eine Neuregelung soll die viel kritisierte Verordnung bald ersetzen.

...

Genossenschaft: gebündelter Einkauf von SchutzmaskenGenossenschaft: gebündelter Einkauf von Schutzmasken

Über eine halbe Million Schutzmasken hat die Caritas Dienstleistungs- und Einkaufsgenossenschaft im Erzbistum Paderborn (cdg) in enger Zusammenarbeit mit dem Diözesan-Caritasverband in den letzten Tagen bei unterschiedlichen Anbietern bestellt, darunter FFP2-Masken und einfache Mundschutze.

...