Dringender Handlungsbedarf in der PflegeDringender Handlungsbedarf in der Pflege

Das Thema müsse in der politischen Debatte an erster Stelle stehen, sagte Steinmeier in Dortmund bei der Eröffnung des 12. Deutschen Seniorentages. Es müssten dringend neue Stellen geschaffen werden.

...

Studie: Pflegeheimen fehlen Tausende PflegekräfteStudie: Pflegeheimen fehlen Tausende Pflegekräfte

Mehr als jedes fünfte Pflegeheim hat einer Studie zufolge in den vergangenen drei Monaten pflegebedürftige Menschen ablehnen müssen. Das geht aus dem am Freitag in Köln veröffentlichten "Pflegethermometer 2018" des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung hervor, für das rund 1.000 stationäre Einrichtungen befragt wurden

...

BKSB kritisiert Entwurf als "praxisfern"BKSB kritisiert Entwurf als "praxisfern"

Die Zielsetzungen in der Verordnung seien praxisfern und nicht an der Lebenswelt und den Fähigkeiten der jungen Menschen orientiert, kritisiert Otto B. Ludorff, Vorsitzender des Bundesverbandes der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen (BKSB).

...

Land vergibt AltenpflegepreisLand vergibt Altenpflegepreis

Das Sozialministerium sucht Bewerber für den Altenpflegepreis 2018. Es gehe um herausragende haupt- oder ehrenamtliche Projekte, teilte das Ministerium mit. Bewerbungen seien bis zum 30. Juni möglich.

...

DBfK warnt vor Zusammenbruch des Pflegesystems in BayernDBfK warnt vor Zusammenbruch des Pflegesystems in Bayern

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat vor einem Zusammenbruch des Pflegesystems in Bayern gewarnt. Der Arbeitsmarkt biete schon jetzt keine Reserven an Pflegekräften mehr, sagte die Geschäftsführerin des DBfK Südost, Marliese Biederbeck, am Montag vor einem Kongress des Verbandes in Nürnberg.

...

Studie errechnet voraussichtliche Fachkräftebedarf bis 2035Studie errechnet voraussichtliche Fachkräftebedarf bis 2035

Rund 2.500 Altenpfleger und 700 Pflegehelfer fehlen im Bundesland Bremen bis 2035. Das besagen die Ergebnissen des Gesundheitsberufe-Monitorings der Universität Bremen. Da die Ausbildungskapazitäten zuletzt deutlich erhöht wurden, ist Studienleiter Prof. Heinz Rothgang, zuversichtlich, dass diese Prognose letztlich nicht zutreffen wird.

...