Im Ausschuss: Pflegeversorgung wird mehr Geld kostenIm Ausschuss: Pflegeversorgung wird mehr Geld kosten

Anlässlich einer Anhörung des Gesundheitsausschusses am Mittwoch im Bundestag machten Experten deutlich, dass in allen Pflegebereichen das Personal aufgestockt werden müsste. Zudem hatte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) seine Absicht bekräftigt, einige Reformen mit Vorrang anzugehen.

...

Gesetzentwurf zu befristeter Teilzeit vorgelegtGesetzentwurf zu befristeter Teilzeit vorgelegt

Teilzeitbeschäftigte sollen ab kommendem Jahr leichter auf eine Vollzeitstelle zurückkehren können. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) legt einen entsprechenden Gesetzentwurf vor, der nun innerhalb der Regierung abgestimmt werden soll, wie die "Rheinische Post" berichtet.

...

Brandenburg startet "Dialog Pflegekammer"Brandenburg startet "Dialog Pflegekammer"

Brandenburgs Sozial- und Gesundheitsministerin Diana Golze (Die Linke) hat angekündigt, vor der politischen Entscheidung für oder gegen eine Landespflegekammer die Beschäftigten in der Pflege zu dieser Frage hören zu wollen. Zu diesem Zweck will sie noch in dieser Woche offiziell einen "Dialog Pflegekammer" starten.

...

Immer mehr Leiharbeiter in der PflegeImmer mehr Leiharbeiter in der Pflege

Die Zahl der im Pflegebereich tätigen Leiharbeiter hat einem Medienbericht zufolge zugenommen. Vergangenes Jahr waren bundesweit 10 181 Beschäftigte in der Gesundheits- und Krankenpflege, bei Rettungsdiensten und der Geburtshilfe als Leiharbeitskräfte beschäftigt.

...

Zahl der Leiharbeiter in der Pflege nimmt zuZahl der Leiharbeiter in der Pflege nimmt zu

Die Zahl der im Pflegebereich tätigen Leiharbeiter hat einem Medienbericht zufolge zugenommen. Vergangenes Jahr waren bundesweit 10 181 Beschäftigte in der Gesundheits- und Krankenpflege, bei Rettungsdiensten und der Geburtshilfe als Leiharbeitskräfte beschäftigt.

...

Spahn: Abschlüsse ausländischer Pflegekräfte schneller anerkennenSpahn: Abschlüsse ausländischer Pflegekräfte schneller anerkennen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich für eine schnellere Anerkennung der Abschlüsse von Pflegekräften und Ärzten aus dem Ausland ausgesprochen. "Manchmal sind Ärzte und Pflegekräfte über Monate, teils sogar über Jahre im Land und können nicht loslegen, weil das Verfahren zur Anerkennung sich so zieht", sagte Spahn.

...