Fachkräftemangel: Kreativität ist gefordertFachkräftemangel: Kreativität ist gefordert

In der Pflege gibt es ungenutzte Ressourcen, mit deren Hilfe auch in Zeiten des Fachkräftemangels eine gute Versorgung gewährleistet werden kann. Das war der Tenor des DEVAP-Fachtags "Mut zur Lücke?!" am Mittwoch (31.1.) in Kassel.

...

Union und SPD einigen sich bei der PflegeUnion und SPD einigen sich bei der Pflege

Union und SPD kommen in ihren Koalitionsverhandlungen beim wichtigen Bereich Pflege voran. Für Alten- und Krankenpfleger soll eine bessere Bezahlung durchgesetzt werden, wie die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) nach einer Sitzung der Steuerungsgruppe in der Nacht zu Mittwoch in Berlin deutlich machte.

...

Besserer Personaleinsatz in PflegeeinrichtungenBesserer Personaleinsatz in Pflegeeinrichtungen

Das Ende 2015 in Potsdam (Brandenburg) gestartete Projekt "Anforderungen an Pflegekräfte – Entwicklung innovativer Personaleinsatz- und Entwicklungskonzepte" endet in diesem Monat. Vor wenigen Tagen wurden die Ergebnisse bei einer Abschlussveranstaltung an der BTU Cottbus-Senftenberg vorgestellt.

...

Strukturreformen in der Pflege jetzt durchsetzenStrukturreformen in der Pflege jetzt durchsetzen

In einem offenen Brief an die pflegepolitischen Sprecher der CDU/CSU und SPD sowie deren Parteivorsitzenden appelliert die Evangelische Heimstiftung (EHS) Strukturreformen in der Pflege jetzt durchzusetzen und Pflege bezahlbar zu machen.

...

Modellprojekt für besseren Personaleinsatz in PflegeheimenModellprojekt für besseren Personaleinsatz in Pflegeheimen

Im Rahmen der Brandenburger Pflegeoffensive startete Ende des Jahres 2015 ein Modellprojekt, um gemeinsam mit Pflegeeinrichtungen innovative Personaleinsatz- und Personalentwicklungskonzepte zu erarbeiten und zu erproben. Jetzt wurden die Ergebnisse bei einer Abschlussveranstaltung an der BTU Cottbus-Senftenberg vorgestellt.

...

Löhne in der Altenpflege steigen nur langsamLöhne in der Altenpflege steigen nur langsam

Die Löhne in der Altenpflege sind in den vergangenen Jahren nicht überdurchschnittlich gestiegen, obwohl der Branche Fachkräfte fehlen. Das geht aus der jüngsten Untersuchung über die Entgelte von Pflegekräften des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesanstalt für Arbeit hervor.

...