Fehlende Atemschutzmasken: Caritas ruft zu Näh-Aktion aufFehlende Atemschutzmasken: Caritas ruft zu Näh-Aktion auf

Das Label EiNZIGWARE, ein Upcycling-Projekt der Caritas, hat jetzt bundesweit dazu aufgerufen, Atemschutzmasken für die Pflege zu nähen. Im Projekt, das hauptsächlich Langzeitarbeitslose beschäftigt, werden aus gebrauchten Materialien neue Dinge hergestellt. Jetzt soll dem Mangel an Atemschutzmasken entgegengewirkt werden.

...

Freie Kapazitäten für SeniorenheimeFreie Kapazitäten für Seniorenheime

Rebional ist Gastronom für Gemeinschaftsverpflegung mit Bio-Qualität mit Hauptsitz in Herdecke und betreibt vielen weitere Küchen in ganz Deutschland. Da aufgrund der bundesweiten Schließung von Schulen und Kindergärten beinahe die Hälfte des Essens von Rebional nicht mehr gekocht werden darf, haben die Mitarbeitenden in ganz Deutschland freie Kapazitäten, teilt das...

Spahn kündigt Entlastungen und Hilfe für Pflegebranche anSpahn kündigt Entlastungen und Hilfe für Pflegebranche an

Pflegeheime, Pflegedienste und das Pflegepersonal sollen entlastet werden, damit sie die Folgen der Corona-Krise bewältigen können. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) kündigte am Donnerstag in Berlin konkrete Hilfen an. Dazu zählen Entlastung von Bürokratie, finanzielle Hilfen und mehr personelle Unterstützung.

...

Medizinischer Dienst stellt Pflegegrade per Fragebogen festMedizinischer Dienst stellt Pflegegrade per Fragebogen fest

Um den Pflegegrad von Menschen festzustellen, werden die Gutachter des Medizinischen Dienstes ab sofort keine Haus- und Heimbesuche mehr vornehmen. Stattdessen sollen Fragebögen verschickt und die Antragsteller telefonisch befragt werden, wie der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Niedersachsen (MDKN) jetzt mitteilte.

...