„Fast 70 Prozent planen eine berufliche Veränderung, nur drei Prozent meinen, die Politik habe die Lage in der Pflege verstanden“ - so lauten einige Ergebnisse der Studie „Altenpflege im Fokus“, durchgeführt vom Fachmedienhaus Vincentz Network und dem Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK). Welche zukunftsfähigen Forderungen an die Politik daraus folgen,...

Personalbemessung in der Altenpflege und gerontopsychiatrische Versorgung

Der Bedarf an gerontopsychiatrischer Versorgung steigt und sollte bei der aktuellen Diskussion um eine neue Personalbemessung berücksichtigt werden. Denn die starken Verhaltensauffälligkeiten fordern das Personal besonders. Das kostet viel Kraft und belastet die Mitarbeitenden – auch wenn sie noch so gut qualifiziert sind.

...