Flächendeckende Grippeimpfungen in PflegeheimenFlächendeckende Grippeimpfungen in Pflegeheimen

Ein breites Bündnis will dafür Sorge tragen, dass alle Bewohner und Beschäftigten von stationären Alten- und Pflegeheimen in Niedersachsen eine Grippeschutzimpfung erhalten. Alle Kosten trügen die gesetzlichen Krankenkassen, die Teilnahme an den Impfungen sei aber selbstverständlich freiwillig.

...

Jeder dritte Bewohner in Pflegeheimen ist auf Sozialhilfe angewiesenJeder dritte Bewohner in Pflegeheimen ist auf Sozialhilfe angewiesen

Knapp jeder dritte Pflegeheimbewohner muss SGB-XII-Leistungen in Anspruch nehmen. 32 Prozent der Bewohner stationärer Pflegeeinrichtungen könnten die Zuzahlungen nicht aus eigener Kraft finanzieren, heißt es im Gesundheitsreport der AOK Rheinland/Hamburg. Im Schnitt sei eine Zuzahlung von 722 Euro pro Monat allein für Pflege fällig.

...

Lebensqualität hochaltriger Menschen im FokusLebensqualität hochaltriger Menschen im Fokus

Wie ist die Lebensqualität hochaltriger Menschen? Und wie zufrieden sind Menschen über 80 Jahre trotz gesundheitlicher Beeinträchtigungen? Diesen Fragen geht eine Studie von Wissenschaftlern der Universität Köln nach. Erste Ergebnisse der Studie "NRW80+" wurden am Freitag in Düsseldorf vorgestellt.

...

Hitzekontrollen: Pflegeheime ausreichend sensibilisiertHitzekontrollen: Pflegeheime ausreichend sensibilisiert

Auch wenn die ganz große Hitzewelle vorbei ist: Die Pflegeheime in Hessen schützen nach Einschätzung des Regierungspräsidiums (RP) Gießen ihre Bewohner ausreichend vor Hitze. Seit Ende Juli habe die hessische Betreuungs- und Pflegeaufsicht 360 Heime im Land einer speziellen "Hitzeprüfung" unterzogen, berichtete das RP am Freitag.

...

Tempo 30 vor AltenheimenTempo 30 vor Altenheimen

Unfälle vor dem Seniorenheim oder der Kita sollen in Sachsen-Anhalt künftig noch mehr als bisher vermieden werden. Helfen sollen zusätzliche Geschwindigkeitsbegrenzungen. Die neue Regelung ist bei den Kommunen sehr beliebt.

...