(Hannover/VN) Im wachsenden Markt der Pflegewirtschaft und der Seniorenimmobilien spielt Marketing eine zentrale Rolle – ob für Employer Branding, Markenbildung oder Bewohnerwerbung. Aktuelle Erfolgsmodelle bündelt erneut der MAP - Marketingkongress Pflegewirtschaft des Fachmagazins CARE Invest am 1. Oktober in Düsseldorf.Der MAP steht in diesem Jahr unter dem Motto „Marketing...

(Hannover/VN) Die neue Chefredakteurin der Zeitschriften „Altenpflege“ und „Aktivieren“, den führenden Magazinen für Fach- und Führungskräfte in der Altenpflege und der Sozialen Betreuung aus dem Fachmedienhaus Vincentz Network, heißt Miriam von Bardeleben (Foto, links). Die langjährige Chefredakteurin Monika Gaier geht Ende 2020 in den Ruhestand. Die neue Managerin der Netzwerke...

Foto: Dr. Susanne El-NawabFoto: Dr. Susanne El-Nawab

(Hannover/VN) Von Mitte März bis September fanden aufgrund der Corona-Krise keine Qualitätsprüfungen in Altenheimen statt. Zum 1. Oktober sollen die MDK-Kontrollen wieder beginnen – zu früh? Differenzierte Antworten darauf gibt die Pflege-Wochenzeitung CARE konkret (Nr. 37) von Vincentz Network, dem führendem deutschen Fachmedienhaus in der Pflege.Nach Meinung von Patientenschutzverbänden waren...

(Hannover/VN) Kaum Schutzausrüstung, bürokratische Hürden: Die Ambulante Psychiatrische Pflege (APP) ist seit Beginn der Pandemie nicht mehr angemessen möglich. Darauf macht das führende Fachmagazin „Häusliche Pflege“ des Vincentz Network in seiner aktuellen Ausgabe mit einem Themenschwerpunkt aufmerksam.„Es ist ein Skandal, der sich im Verborgenen abspielt – Patienten sitzen mit Angstzuständen...

(Hannover/Essen) Standortwechsel für die ALTENPFLEGE, die Leitmesse der Pflegewirtschaft. Vom 26. bis 28. April 2022 findet die vom hannoverschen Fachmedienunternehmen Vincentz Network GmbH & Co. KG veranstaltete Leitmesse ALTENPFLEGE erstmalig in der Ruhrmetropole Essen statt. Durchführende Messegesellschaft ist weiterhin die zur Deutschen Messe AG gehörende Fachausstellungen Heckmann GmbH, die die...

(Hannover) Eine Akademikerquote von 30 Prozent in der Pflege, einen bundesweiten Tarifvertrag und ein Einstiegsgehalt für Pflegende von 4.000 Euro brutto – das fordert Christel Bienstein, Präsidentin des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK), in der Wochenzeitung Care Konkret (Verlag Vincentz Network, Ausgabe 27/20). Im Interview setzt sie sich für eine...

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat seine pflegepolitischen Ziele für die nächsten zehn Jahre abgesteckt. CAREkonkret sprach mit Präsidentin Christel Bienstein über langfristige Pläne und kurzfristige Krisenbewältigung. Interview: Steve Schrader Frau Bienstein, Pflegekräfte werden für ihren Einsatz in der Corona-Krise beklatscht, gleichzeitig erleben wir eine teils unsägliche Debatte über die Finanzierung...

(Hannover) Seit 1. Mai 2020 ist Dr. Dominik Wagemann neuer Verlagsleiter Altenhilfe bei Vincentz Network. Er folgt auf Miriam von Bardeleben, die ab September 2020 die Chefredaktion der Medienmarke Altenpflege (ebenfalls Vincentz) übernimmt. Der promovierte Ökonom war zuvor unter anderem Mitglied der Geschäftsleitung bei der Vogel Communications Group und der...