Auf das Fachgespräch kommt es anAuf das Fachgespräch kommt es an

Seit November 2019 werden die Pflegeeinrichtungen nach den neuen QPR geprüft. Bei den neuen Prüfungen kommt besonders dem Fachgespräch eine besondere Rolle zu, auf das sich die Pflegeeinrichtungen speziell vorbereiten sollten.

...

Barmer-Vorstand fordert Pflege-TÜV für betreutes WohnenBarmer-Vorstand fordert Pflege-TÜV für betreutes Wohnen

Pflege-Wohngemeinschaften und betreutes Wohnen treiben nach Ansicht der Barmer Krankenkasse die Ausgaben in die Höhe, ohne dass die Pflegequalität steigt. Das gehe aus dem Pflegereport 2019 hervor. Christoph Straub, Barmer-Vorstandsvorsitzender, forderte deshalb, einen Pflege-TÜV auch für betreute Wohneinrichtungen einzuführen.

...

MDK nimmt Inkontinenzversorgung in den BlickMDK nimmt Inkontinenzversorgung in den Blick

Im November ist das neue Prüfverfahren für die pflegerische Qualität stationärer Einrichtungen gestartet. Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) legt sein Hauptaugenmerk jetzt auf konkrete Versorgungsbereiche wie die Unterstützung bei Kontinenzverlust.

...

Jetzt für Förderschwerpunkt bewerbenJetzt für Förderschwerpunkt bewerben

Das GKV-Bündnis für Gesundheit – eine Initiative aller 109 gesetzlichen Krankenkassen – fördert ab 2020 Forschungsvorhaben im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention in Lebenswelten.

...

Pflegebrille soll Versorgung und Zusammenarbeit verbessernPflegebrille soll Versorgung und Zusammenarbeit verbessern

Im vom Bundesforschungsministerium geförderten Verbundprojekt "Pflegebrille – Pflege mit Durchblick" wird untersucht, wie der Einsatz einer Datenbrille mit Augmented-Reality-Technologie die Zusammenarbeit von professionell und informell Pflegenden verbessern kann. Die erste Projektphase ist nun abgeschlossen.

...

Pflegeheime werden nach neuem System geprüftPflegeheime werden nach neuem System geprüft

Pflegeheime in Deutschland werden seit Freitag nach einem neuen System geprüft. Es löst den alten Pflege-TÜV ab und soll zu realistischeren Ergebnissen führen. Ernährung, Körperpflege und Wundversorgung werden genauer geprüft.

...

Expertenstandard Demenz ist „absolutes Highlight“Expertenstandard Demenz ist „absolutes Highlight“

Neue Qualitätsprüfungsrichtlinie (QPR), Pflegekammer, generalisierte Pflegeausbildung, Expertenstandard Demenz – zwei Tage lang standen in Hamburg die großen Themen auf dem Programm, die die Altenpflege aktuell umtreiben. Die Deutsche Expertengruppe Dementenbetreuung e. V. (DED) hatte zu ihrer 46. Fachtagung geladen.

...

Ein Viertel der Bewohner sind mangelernährtEin Viertel der Bewohner sind mangelernährt

In deutschen Kliniken und Pflegeheimen sind bis zu 30 Prozent der Patienten und bis zu 25 Prozent der Bewohner mangelernährt, teilt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) mit. Dies ergab die Auswertung der nutritionDay-Daten, die die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. als Vorveröffentlichung zum 14. DGE-Ernährungsbericht herausgibt.

...

Hohe Erwartungen zum StartHohe Erwartungen zum Start

Heute tritt das indikatorengestützte Qualitäts- und Prüfsystem in der stationären Pflege in Kraft. Es verknüpft die interne Qualitätssicherung der Einrichtungen mit der externen Qualitätsprüfung durch den MDK. Hierfür müssen Pflegeeinrichtungen halbjährlich interne Qualitätsdaten – sogenannte Indikatoren – bei den Bewohnern erheben.

...