Appell an Politik: Finanzierungslücken schließenAppell an Politik: Finanzierungslücken schließen

Seit diesem Jahr besteht mit dem neuen Pflegeberufegesetz erstmals die Möglichkeit, den Pflegeberuf regulär im Rahmen eines Hochschulstudiums zu erlernen. Allerdings hat Gesetzgeber entscheidende Finanzierungslücken gelassen. Diese Lücken gefährden die erfolgreiche Umsetzung des neuen Pflegestudiums.

...

Auch Sachsen zahlt den PflegebonusAuch Sachsen zahlt den Pflegebonus

Auch das Bundesland Sachsen stockt den finanziellen Bonus des Bundes für Pflegekräfte in Corona-Zeiten um bis zu 500 Euro auf. "Ich freue mich sehr, dass wir dem Personal, das in der Altenpflege tagtäglich sein Bestes gibt, auf diese Art unsere Wertschätzung übermitteln können", sagte Sozialministerin <a data-orighref="https://www.sms.sachsen.de/staatsministerin.html" href="https://www.sms.sachsen.de/staatsministerin.html" target="_blank" rel="noopener...

Besuche in Pflegeheimen verantwortungsvoll wagenBesuche in Pflegeheimen verantwortungsvoll wagen

Der sächsische Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) begrüßt, dass die Bewohner von Pflegeeinrichtungen seit dem 12. Mai wieder Besuch empfangen dürfen. Er appelliert gleichzeitig an die Verantwortung jedes Einzelnen, den Infektionsschutz weiterhin konsequent vorbildlich umzusetzen.

...

Petra Köpping ist neue SozialministerinPetra Köpping ist neue Sozialministerin

In Sachsen hat Ministerpräsident Michael Kretschmer sein neues Kabinett vor Jahresende vorgestellt. Im Sozialministerium, das auch für die Themen Gesundheit und Pflege zuständig ist, übernimmt Petra Köpping (SPD).

...

Königliche Ehrung für AltenpflegeschülerinKönigliche Ehrung für Altenpflegeschülerin

Aufregender Tag für Altenpflegeschülerin Annette Löser aus Olbernhau im Erzgebirge: Für eine von ihr entwickelte Idee zur Verbesserung der Pflege hat die Sächsin aus der Hand von Königin Silvia von Schweden im Stockholmer Königspalast vor 120 geladenen Gästen den Queen Silvia Nursing Award (QSNA) überreicht...

Königliche Auszeichnung für Altenpflegeschülerin aus SachsenKönigliche Auszeichnung für Altenpflegeschülerin aus Sachsen

Altenpflegeschülerin Annette Löser aus Olbernhau (Sachsen) hat den deutschen Wettbewerb um den internationalen Queen Silvia Nursing Award (QSNA) 2018 gewonnen. Die 38-Jährige setzte sich gegenüber ihren MitbewerberInnen mit der Idee eines unter dem Bett ausziehbaren Abwurfbehälters für gebrauchte Hygienetücher und Bettlaken durch.

...

Telemedizin soll in Sachsen mehr Patienten erreichenTelemedizin soll in Sachsen mehr Patienten erreichen

Sachsen will die Entwicklung der Telemedizin vorantreiben. "Telemedizin kann einen wichtigen Beitrag leisten, dass überall im Land gute medizinische Versorgung auf hohem Niveau sichergestellt wird", sagte Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) bei der Eröffnung des Sächsischen Tages der Telemedizin in Leipzig.

...