Saarland plant flächendeckende Corona-Tests in PflegeheimenSaarland plant flächendeckende Corona-Tests in Pflegeheimen

Das Saarland will alle Bewohner sowie das gesamte Personal von Pflege- und Senioreneinrichtungen auf das Coronavirus testen. Hierzu hat das Gesundheitsministerium zusammen mit dem Virologischen Institut des Universitätsklinikums in Homburg ein Konzept entwickelt, wie das Ministerium am Mittwoch in Saarbrücken mitteilte.

...

Wohlfahrtswerk ermöglicht virtuelle ArztbesucheWohlfahrtswerk ermöglicht virtuelle Arztbesuche

Das Wohlfahrtswerk in Baden-Württemberg hat in jeder seiner Einrichtungen digitale Kommunikationswege zu den Hausärzten hergestellt. Bewohnern können nun per Tablet-Computer mit den Medizinern kommunizieren. Die Maßnahme soll die Senioren vor einer Infektion schützen und den Hausärzten ermöglichen, Schutzkleidung einzusparen.

...

Pflegeeinrichtungen sollen Isolationsbereiche vorbereitenPflegeeinrichtungen sollen Isolationsbereiche vorbereiten

Das saarländische Gesundheitsministeriumwill mit einem "Protection-Plan" vulnerable Patienten in Pflege- und Behinderteneinrichtungen besser vor einer Ansteckung mit Sars-CoV-2 geschützt werden. Ein zentraler Punkt ist die Trennung von Covid-19-Erkrankten und Verdachtsfällen von anderen Pflegebedürftigen.

...

Aufnahmestopp für Pflegeheime verfügtAufnahmestopp für Pflegeheime verfügt

Seit Samstag (4. April) dürfen Pflegeeinrichtungen in Bayern keine neuen Bewohner mehr aufnehmen - wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus. VdK-Präsidentin Bentele findet das nicht richtig und fordert andere Lösungen.

...