Wir brauchen die Kultur des aufmerksamen BlicksWir brauchen die Kultur des aufmerksamen Blicks

Immer wieder erregt die Berichterstattung über spektakuläre Fälle von Misshandlungen in Pflegeeinrichtungen große Aufmerksamkeit. Der Alltag ist komplexer, denn Gewaltereignisse in der Pflege haben unterschiedliche Formen und Ursachen. Das legen auch die Ergebnisse einer Befragung des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP) nahe.

...

Zahl der Leiharbeiter in der Altenpflege steigtZahl der Leiharbeiter in der Altenpflege steigt

Im Bereich der Altenpflege hat es 2017 mehr als 7.500 Leiharbeitskräfte gegeben, drei Jahre zuvor waren es nur 5.850 gewesen. Das berichtet die Tageszeitung "Passauer Neue Presse" (PNP) unter Berufung auf eine Antwort der Bundesagentur für Arbeit (BA) auf eine...

Rund 550 Pflegeheimen droht BelegungsstoppRund 550 Pflegeheimen droht Belegungsstopp

Rund 550 Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen müssen zum 1. August mit einem Belegungsstopp rechnen, weil sie die gesetzliche Einzelzimmerquote nicht erfüllen. Das teilte das NRW-Gesundheitsministerium auf dpa-Anfrage mit.

...

Qualitätsmängel im NordenQualitätsmängel im Norden

Pflegeheime in Hamburg und Schleswig-Holstein haben nach einer Untersuchung des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung Nord (MDK) teils große Qualitätsprobleme.

...

Zustände auf dem Land sind teils verheerendZustände auf dem Land sind teils verheerend

Sie setzen sich für Bleibeperspektiven im ländlichen Raum ein und mahnen Verlässlichkeit und Qualität in der Altenpflege an: der Niedersächsische LandFrauenverband Hannover. Er fordert, das Berufsfeld der Altenpflege noch deutlich attraktiver zu gestalten und den Fachkräftebedarf verlässlich zu decken.

...

17.000 offene Stellen in deutschen Pflegeheimen17.000 offene Stellen in deutschen Pflegeheimen

17.000 Stellen in den rund 13.500 Pflegeeinrichtungen können derzeit nicht besetzt werden. Das geht aus ersten Ergebnissen des "Pflege-Thermometers 2018" hervor. Diese repräsentative Befragung von Heim- und Pflegeleitungen hat das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung (DIP) mit Sitz in Köln durchgeführt.

...

Rekord bei Betriebsübernahmen in 2017Rekord bei Betriebsübernahmen in 2017

Im vergangenen Jahr wurden auf dem deutschen Pflegemarkt so viele Betten umgeschlagen wie noch nie. Insgesamt wechselten 2017 mehr als 40 000 Pflegeplätze den Eigentümer, fast doppelt so viele wie im bisherigen Rekordjahr 2015. Auffällig viele Investoren haben einen Private Equity-Hintergrund.

...

Team-Visite statt KrankenhauseinweisungTeam-Visite statt Krankenhauseinweisung

Mit einem interdisziplinären Netzwerk sollen im Westerwald Krankenhausaufenthalte vermieden werden. Jürgen Löhr, Leiter des Seniorenzentrum Hildegardis, erläutert das Konzept im Zukunftstag Altenpflege und im Interview mit Altenheim.

...

Neues Begutachtungssystem soll 2019 kommenNeues Begutachtungssystem soll 2019 kommen

Die Vorbereitungen für die Abschaffung der viel kritisierten Pflegenoten im Sommer 2019 laufen. Im Januar ist dafür ein erster Test des Prüfsystems gestartet worden der bundesweit im gesamten Umfang nur in Altenheimen der Caritas in der Diözese Münster möglich war.

...