Huml eröffnet Leitmesse in Nürnberg

Hochkarätiger Auftakt der ALTENPFLEGE 2019: Bayerns Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml (CSU), hat heute Vormittag (2. April) im Rahmen des ALTENPFLEGE Zukunftstages die Leitmesse der Pflegewirtschaft auf dem Nürnberger Messegelände eröffnet.

...

Wallrafen: "Das Papier bringt uns kein Stück weiter"

Der Fünf-Punkte-Plan "Mehr PflegeKRAFT" des Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung bringt die Altenpflege in der Diskussion um mehr Personal "kein Stück weiter". Diese Ansicht vertritt Helmut Wallrafen, Geschäftsführer der Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach, in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift <a data-orighref="https://www.altenpflege-online.net/silver.econtent/catalog/vincentz/altenpflege/zeitschriften/altenpflege" href="https://www.altenpflege-online.net/silver.econtent/catalog/vincentz/altenpflege/zeitschriften/altenpflege"...

Westerfellhaus will Flächentarifvertrag

Andreas Westerfellhaus, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung, hat die Arbeitgeber in der Altenpflege aufgefordert, bessere Rahmenbedingungen zu schaffen. "Wenn die Beschäftigten sehen, dass Bedingungen und Bezahlung in den Krankenhäusern besser sind, bleibt das nicht ohne Folgen", sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deut6schland (RND).

...

Westerfellhaus offiziell in Amt eingeführt

"Konstruktiv und hartnäckig" möchte Andreas Westerfellhaus sein neues Amt ausführen. Am Montag (16.4.) wurde er von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) offiziell zum neuen Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung ernannt.

...

Westerfellhaus soll neuer Pflegebeauftragter werden

Der frühere Vorsitzende des Deutschen Pflegerats, Andreas Westerfellhaus, soll neuer Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung werden. Das kündigte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Donnerstag (15.3.) auf dem Deutschen Pflegetag in Berlin an.

...