Anreize für Weiterentwicklung sind daAnreize für Weiterentwicklung sind da

Im vergangenen Jahr wurde die ALTENPFLEGE von einem Roboter eröffnet. Doch, wie weit ist die Branche ein Jahr später im Hinblick auf die Digitalisierung? Haben technische Innovationen Einzug gehalten in die Branche, die der digitalen Entwicklung immer etwas hinterherhängt? Die Politik will diese Entwicklung weiter fördern.

...

Zukunftstag: Der Digitalisierung auf der SpurZukunftstag: Der Digitalisierung auf der Spur

Sehr viele sprechen darüber, aber längst nicht alle wissen wirklich, wovon sie reden: Das Thema "Digitalisierung in der Pflege" ist ein inhaltlicher Schwerpunkt des ALTENPFLEGE Zukunftstags, der im Rahmen der Messe ALTENPFLEGE 2019 vom 2. bis 4. April 2019 in Nürnberg stattfinden wird.

...

PpSG in der DiskussionPpSG in der Diskussion

Am 9. November 2018 hat der Bundestag das Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (PpSG) beschlossen. Das Gesetz soll unter anderem für eine bessere Personalausstattung sorgen. Seine genaue Ausgestaltung und der tatsächliche Nutzen bilden einen der Schwerpunkte des diesjährigen ALTENPFLEGE Zukunftstages vom 2. bis 4. April in Nürnberg.

...

Zukunftstag: Fit sein für die neuen HerausforderungenZukunftstag: Fit sein für die neuen Herausforderungen

Ob Pflegeberufegesetz oder die neuen Verfahren zu Qualitätsprüfungen, ob Pflegepersonal-Stärkungsgesetz oder die "Konzertierte Aktion Pflege": Die aktuellen pflegepolitischen Entwicklungen sind ein Schwerpunkt des ALTENPFLEGE Zukunftstags, der im Rahmen der Messe ALTENPFLEGE 2019 vom 2. bis 4. April 2019 in Nürnberg stattfinden wird.

...

Lösungen in Zeiten des FachkräftemangelsLösungen in Zeiten des Fachkräftemangels

Wie kann die Pflege dem Fachkräftemangel entgegnen und trotz Personalmangel eine angemessene Versorgung gewährleisten? Mit dieser Fragestellung beschäftigen sich die Referenten des Zukunftstages ALTENPFLEGE am 7. März um 10 Uhr in Hannover.

...