Thomas Eisenreich geht zu Home Instead

Thomas Eisenreich wird ab dem 1. September für Home Instead arbeiten. Foto: Home Instead

Seit 2014 leitete Eisenreich als stellvertretender Geschäftsführer den Bereich Ökonomie des Verbands diakonischer Dienstgeber in Deutschland (VdDD), wo er vor allem auf die Themenfelder Soziales Unternehmertum, Innovation, Finanzierung, Geschäftsmodelle und Digitalisierung fokussierte.

Zu den Aufgabengebieten des 51-Jährigen gehörten dabei sowohl personalstrategische Themen als auch die wirtschaftlichen, steuerlichen und gesetzgeberischen Rahmenbedingungen auf nationaler und europäischer Ebene. Zudem beschäftigte er sich eingehend mit den Folgen der Digitalisierung. Nicht zuletzt sammelte der Sparkassenbetriebswirt (Sparkasse Köln Bonn) in der Unternehmensberatung contec als Mitglied der Geschäftsleitung wertvolle Erfahrungen bei der Organisationentwicklung sowie der Management- und Personalberatung.Thomas Eisenreich ist verheiratet und hat drei Kinder.

Eisenreich werde nun bei Home Instead dazu beitragen, dass das Unternehmen immer mehr Senioren ermöglichen…


Vollständigen Artikel lesen