Tipps für die Hand-Hygiene für Menschen mit HalbseitenlähmungTipps für die Hand-Hygiene für Menschen mit Halbseitenlähmung

Eine Fußbürste, umfunktioniert zur Handbürste, hilft Menschen mit einer Halbseitenlähmung, die gesunde Hand gründlich zu reinigen. Foto: Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Da diese Menschen ihre betroffene Hand nicht in vollem Umfang nutzen können, ist es meist schwierig, die gesunde Hand intensiv zu reinigen, also auch zwischen den Fingern und am Handrücken. Deswegen hat die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe in Zusammenarbeit mit Experten der Aatalklinik in Bad Wünnenberg Tipps und Hinweise zur Hand-Hygiene für Menschen mit Halbseitenlähmung zusammengestellt.
Das Plakat und ein entsprechendes Video gibt es unter: www.schlaganfall-hilfe.de/hand-hygiene


Vollständigen Artikel lesen