TP Innovationspreis 2020 verliehenTP Innovationspreis 2020 verliehen

Preisverleihung in Ankum: Peter Wawrik, Jury-Mitglied und Unternehmensberater; Johann Hofmann, Leitung Marketing bei der euregon AG, Kathrin Wojtun-Wernsmann, Geschäftsführerin ASD GmbH, Claudia Pannenbecker, Tagespflegeleitung und Sonja Thielemann, Redakteurin TP (v.l.n.r.).

Foto: Elke Kasfeld/ASD GmbH

„Viele konzeptionellen Ideen der Tagespflege sind zukunftsfähig und übertragbar”, sagte Peter Wawrik, Jury-Mitglied und Unternehmensberater für die Tagespflege, in seiner Laudatio im Rahmen der Preisverleihung Anfang Oktober. Die individuelle Betreuung der Gäste, die vielen therapeutischen Angebote sowie die Öffnung der Tagespflege ins Quartier sei als besonders gelungen zu bewerten.

Das Quartiersprojekt „Haus MIA” wurde unter dem „Das Dorf im Dorf – zwischen Autonomie und Gemeinschaft” entwickelt. Es besteht neben der Tagespflege noch aus Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz und körperlichen Einschränkungen, Mietwohnungen, einer Kulturetage, einem Garten der Sinne (in Anlehnung an Sebastian Kneipp) und einer Salzgrotte. „Die Tagespflege im Haus MIA dient als ein Ort der ungezwungenen Begegnung und des…


Vollständigen Artikel lesen