Umfrage zeigt: Der Fachkräftemangel hat an Dramatik weiter zugenommenUmfrage zeigt: Der Fachkräftemangel hat an Dramatik weiter zugenommen

So geben 94 Prozent aller Befragten an, zu wenig Zeit für die Belange der Bewohner zu haben – bei der ersten Altenpflege im Fokus-Umfrage im Jahr 2016 sagten dies nur 86 Prozent. Es sei immer schwieriger, gute und qualitätsvolle Pflege zu gewährleisten, meinen 92 Prozent – 2016 waren es nur 85 Prozent. Und 89 Prozent der Umfrageteilnehmer haben regelmäßig das Gefühl, dem eigenen pflegefachlichen Anspruch nicht gerecht werden zu können – zwei Jahre zuvor meinten dies nur 78 Prozent

Die repräsentative Umfrage Altenpflege im Fokus 2018 , durchgeführt mit Unterstützung des Marktforschungsinstituts cogitaris aus Mainz, fand zwischen dem 10.September 2018 und…


Vollständigen Artikel lesen