VKA ruft nach Pflegekammer in Nordrhein-Westfalen

“Unser Ziel muss es sein, eigenständige Entscheidungen für unseren Berufsstand zu treffen”, so die Diplom-Pflegepädagogin, “denn nur wir können richtig beurteilen, was Pflegende und Pflegebedürftige brauchen.″ Gemeinsam mit dem Regionalverband Nordwest des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK) hat der VKA seine Mitarbeiter bereits in insgesamt zwölf Fachveranstaltungen zu unterschiedlichsten Aspekten rund ums Thema “Pflegeberufekammer in Nordrhein-Westfalen” informiert.

Der Koalitionsvertrag vzwischen CDU und FDP sieht vor, dass die Pflegefachpersonen in Nordrhein-Westfalen (NRW) entscheiden sollen, ob sie eine verpflichtende Pflegeberufekammer oder eine freiwillige Pflegevereinigung nach bayrischem Vorbild haben möchten (
Vollständigen Artikel lesen