Volkssolidarität zahlt ab Oktober TarifgehälterVolkssolidarität zahlt ab Oktober Tarifgehälter

Die Volkssolidarität Brandenburg zahlt ihren Beschäftigten damit ab Oktober nunmehr Tarifgehälter. Die Bezahlung richtet sich nach dem Flächentarifvertrag für die Sozialwirtschaft im Land Brandenburg zwischen der Paritätischen Tarifgemeinschaft (PTG) und der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (verdi).

Die Einführung des Tariflohns sei als grundsätzliches Signal für Tarifbindung zu verstehen, sagt Bernd Niederland, Vorsitzender des Verbandsrates der Brandenburger Volkssolidarität. Auch als Anregung für weitere Gliederungen der Volkssolidarität solle dieser Schritt gelten. Durch den Tarifvertrag würden sich für alle Beschäftigten die Löhne und Gehälter verbessern.

Die Paritätische Tarifgemeinschaft ist eine…


Vollständigen Artikel lesen