Was sind die Innovationstreiber der Reinigungsbranche?Was sind die Innovationstreiber der Reinigungsbranche?

Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Künstliche Intelligenz sind die Innovationstreiber in der Reinigungsbranche, das spiegelt sich auf der CMS 2019 wider. Foto: CMS Berlin

„Mit automatisierten Entscheidungsprozessen und selbstlernenden Maschinen erreicht die Digitalisierung eine neue Qualität. Unternehmen, Kunden und Beschäftigte sind gleichermaßen betroffen“ sagt Peter Schaar, Vorsitzender der Europäischen Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz (EAID). Dieser wird in seiner Auftaktrede zum CMS World Summit 2019 erläutern, wie sich die mit dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz einhergehenden Herausforderungen bewältigen lassen und welche Leitlinien dabei beachtet werden müssen.

Aktuelle Trends der Reinigungsindustrie
Reinigungsmaschinen werden schneller, flexibler und ergonomischer, die Dosierung von Reinigungsmitteln erfolgt automatisch, Apps werden für den Arbeitsalltag unverzichtbar. So zeigen CMS-Aussteller beispielsweise, wie Gebäudereiniger ihre Geschäftsprozesse digital erfassen und organisieren – für eine effiziente und dynamische Zusammenarbeit aller Beteiligten von der…


Vollständigen Artikel lesen